ZDF

"Grand Prix der Volksmusik 2009" im ZDF
Das internationale Finale live aus München

    Mainz (ots) - Das Volksmusik-Highlight des Jahres kommt am Samstag, 29. August 2009, live aus München: Ab 20.15 Uhr überträgt das ZDF den "Grand Prix der Volksmusik 2009". Für Deutschland gehen an den Start: Die Bergkameraden & Oswald Sattler, Rico Seith, Judith & Mel sowie Claudia & Alexx. Die Vier hatten sich beim Vorentscheid am 21. Mai 2009 in München nach dem Votum der ZDF-Zuschauer für das internationale Finale qualifiziert.

    Insgesamt 16 Interpreten aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol/Italien ringen in den Münchener Bavaria-Studios um den begehrten Bergkristall und hoffen auf die Stimme der Zuschauer. Marianne & Michael führen gewohnt kenntnisreich durch das Programm und begrüßen außerdem Semino Rossi, Gaby Albrecht und Markus Wohlfahrt, die als Gäste aber nicht am Wettbewerb teilnehmen.

    Die 16 Interpreten: Für Deutschland: Die Bergkameraden & Oswald Sattler: " Ich träume von der Heimat" Rico Seith: "Tausend Augen Hoffnung" Judith & Mel: "Liebe gibt - Liebe nimmt" Claudia & Alexx: "Mama, danke"

    Für die Schweiz: SängerFREUNDe & Stefan Roos: "Das Herz einer Mutter" Sarah-Jane: " Bliib doch bi mir" Geni Good und seine Glarner Oberkrainer: " Chlefeler Schtimmig" Pläuschler: "Ich kann nicht aufhör'n dich zu lieben"

    Für Österreich: Pfarrer Franz Brei & signum!: "Das Leben" Andreas Gabalier: "So liab hob i di" Die Grubertaler: "Du darfst beim Autofahr'n nit auf die Mädels schau'n" Leona & Sven: "Mach das nochmal mit mir"

    Für Südtirol/Italien: Volxrock: "Wenn du kannst" Sauguat: "Mein Reschen am See" Vincent & Fernando: "Der Engel von Marienberg" Alex & die Grödner Alphorn¬bläser: " Wenn i auf Bergeshöhen steh"

    Im vergangenen Jahr gewannen am 30. August 2008 in Zürich die Klostertaler aus Österreich. Die Dorfrocker erreichten als bestplatzierte deutsche Gruppe mit dem Lied "Und ab geht die Lutzzzi" den vierten Platz.

    In der 23-jährigen Geschichte des "Grand Prix der Volksmusik" siegte Deutschland bislang vier Mal, zuletzt im Jahr 1994 mit Henry Arland und seinen beiden Söhnen Hansi und Maxi, die mit dem Lied "Echo der Berge" erfolgreich waren.

    Fotos sind erhältlich ab Sonntag, 30. August 2009, 12.00 Uhr, über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/grandprixdervolksmusik

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: