ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Die Welt zu Gast: EXPO 2000 - die Eröffnung im ZDF
Gala mit Thomas Gottschalk live aus Hannover

Mainz (ots) - Jetzt geht es richtig los: Am Donnerstag, 1. Juni 2000, melden sich im ZDF schon um 8.50 Uhr Kim Fisher und Kai Böcking aus Hannover von der offiziellen Eröffnung der ersten Weltausstellung auf deutschem Boden. Am Nachmittag ab 15.25 Uhr berichten Kim und Kai noch einmal vom ersten Tag auf dem Messegelände, und am Abend wird gefeiert: Thomas Gottschalk betritt um 20.15 Uhr die Preussag Arena auf dem Messegelände in Hannover und präsentiert live die große Eröffnungsveranstaltung "EXPO 2000 - Die Gala". Glanz und Glamour verleihen diesem Megaevent die Stars, die Thomas Gottschalk begrüßen kann: Bon Jovi, Udo Jürgens, Kylie Minogue und Modern Talking sorgen neben anderen auf der Bühne für gute musikalische Unterhaltung, und die Scorpions stellen zum ersten Mal die offizielle EXPO-Hymne "Moment of Glory" vor. Prominente aus Showbiz, Sport, Politik und Kultur begeben sich mit Thomas Gottschalk auf eine Reise durch das Motto der EXPO "Mensch - Natur - Technik" und präsentieren Erstaunliches und Staunenswertes aus der ganzen Welt: Kati Witt trinkt Wasser aus dem Auspuff, Kai Pflaume beschäftigt sich mit Kamelen, Steffi Graf mit Radios, Uschi Glas stellt ihre architektonischen Fähigkeiten unter Beweis und Hans-Dietrich Genscher gibt seinem Forschertrieb nach. Außerdem erfahren die Zuschauer alles Wichtige rund um den Themenpark der EXPO und lernen das EXPO-Gelände mit den interessantesten Pavillons kennen. Die ZDF-Übertragung der Eröffnungszeremonie am 1. Juni von 8.50 Uhr bis 9.50 Uhr übernehmen mehrere ausländische Fernsehsender, die so die EXPO von Anfang an auch in dieser Hinsicht zu einer wirklichen Weltausstellung machen - unter ihnen BTV China und CCTV China, NHK Japan, PBS Malta, RTB Portugal und MTV Ungarn. Auch nach dem Eröffnungstag bleibt das ZDF als offizieller Medienpartner der EXPO 2000 hautnah dabei. Rund 60 Live-Sendungen produziert der Mainzer Sender in den fünf Monaten der Weltausstellung im 500 Quadratmeter großen ZDF-EXPO-Studio, das in das International Broadcasting Center (IBC) der EXPO in der Halle 9 integriert ist. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131 - 706100, und über http://bereitstellung.zdf.de/versand/expo ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: