ZDF

ZDF-Programmhinweis
Samstag, 16. Mai 2009, 17.45 Uhr
Menschen - das Magazin
Sonntag, 17. Mai 2009, 18.00 Uhr
ML Mona Lisa

    Mainz (ots) - Samstag, 16. Mai 2009, 17.45 Uhr

    Menschen - das Magazin Ausgegrenzt mit Bettina Eistel

    Gamze Yagar kommt mit 3100 Gramm zur Welt und hat nach ihrer Geburt eine Blutinfektion. Ihre Haut ist trocken und durchsichtig. Immer wieder erbricht sie, wird deshalb Wochen lang über eine Sonde ernährt. Die Ärzte stehen vor einem großen Rätsel, sie kennen die Krankheit nicht, denn bis heute ist Progerie und das Älterwerden ein relativ unerforschtes Gebiet. Gamzes Mutter Fatma spürt schon nach zwei Wochen, dass ihre Tochter ernsthaft krank ist. Acht Wochen wird Gamze mit Antibiotika in einer Kinderklinik in Stuttgart behandelt. Dann wird sie entlassen, die Ärzte beruhigen die Eltern mit den Worten "das wird sich wieder geben". Gamze ist zwei Monate alt, als die Mutter mit ihr im Supermarkt einkaufen geht. Zufällig trifft Fatma ihre langjährige Bekannte Esma Pirlioglu-Özkan. Sie blickt in den Kinderwagen in dem Gamze liegt und fragt Fatma "Sag mal, weißt du wem dieses Kind gehört?". Fatma antwortet "Das ist mein Kind". Als Esma das hört, bricht sie beinahe zusammen. Sie ist schockiert, denn sie kann das Krankheitsbild sofort einschätzen. Seit mehr als zehn Jahren beschäftigt sich Esmal Pirlioglu-Özkan mit Progerie-Kindern weltweit. Sie arbeitet im Selbsthilfeverein Progeria Family Circle, unterstützt Eltern mit ihren Progerie-Kindern und organisiert das jährliche europäische Treffen.

    Derzeit leben in Deutschland ca. 44.000 HIV positive Menschen. Der Anteil der Neuinfektionen bei Frauen ist in den vergangenen zehn Jahren etwa um das Doppelte gestiegen. Und immer mehr HIV positive Frauen wünschen sich gezielt Kinder.

    Gewinner der Aktion Mensch - Lotterie: ZDFtext und im Internet unter www.aktion-mensch.de

    Sonntag, 17. Mai 2009, 18.00 Uhr

    ML Mona Lisa mit Susanne Kronzucker

    Ein Dorf in Aufruhr - Kinderschänder bleibt auf freiem Fuß Vor dem Prozess Demjanjuks - Ein Zeuge offenbart sich Models in der Mache - Das Geheimnis des wirklichen Erfolgs

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: