ZDF

Mittwoch, 20. Mai 2009, 23.15 Uhr
"Mensch, wo bist du?"
Vom Kirchentag in Bremen

    Mainz (ots) - Als ein "fröhliches Glaubensfest" will sich in diesem Jahr der 32. Evangelische Kirchentag in Bremen präsentieren. Das Motto des Treffens vom 20. bis 24. Mai ist dem 1. Buch Mose entlehnt und lautet "Mensch, wo bist du?". Doch was bewegt die evangelischen Christen im Vorfeld dieses großen Treffens wirklich? Fragen, die der Vorbericht am "Abend der Begegnung" im ZDF beantworten will.

    Rund 250 000 Gäste werden allein am "Abend der Begegnung" in der Bremer Innenstadt erwartet. Extra aus Hamburg kommt das Museumsschiff "Cap San Diego", und die Veranstalter versprechen beim ersten Kirchentag "direkt am Meer" eine "Mischung aus Hafenfest und anspruchsvollem Kirchentagsprogramm".

    Der Vorbericht stellt einige Themen vor, die die Großveranstaltung in den kommenden Tagen beherrschen werden. In der Sendung wird es aber auch darum gehen, welche Rolle Kirchentage in den sechzig Jahren seit Gründung der Bundesrepublik gespielt haben - in der Ostpolitik etwa, in der Friedensbewegung oder beim Klimaschutz. Zwanzig Jahre nach dem Fall der Mauer wird Bilanz gezogen, wie weit die deutsch-deutsche Annäherung gekommen ist. Neben zahlreichen Mitarbeitern aus Kirche und Diakonie werden es vor allem wieder die vielen jungen Leute sein, die auch den Kirchentag in Bremen prägen werden.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: