ZDF

Vom brutalen Rausschmeißer zum begehrten Promi-Schützer
Der Berliner Bodyguard Ahmad in der ZDF-Reihe "37°" am 16. Mai 2000

    Mainz (ots) - "Ich denke kriminell, um Kriminelle zu verstehen",
meint Ahmad Mohammed und erklärt damit das Geheimnis seines Erfolgs:
Der Bodyguard ist selbstständiger Sicherheitsunternehmer in Berlin
und ein Mann, dem nachgesagt wird, zu den Mächtigsten dieser Stadt zu
gehören. In der Branche gilt er als hervorragender Personenschützer.
Claudia Schiffer und Steffi Graf, David Copperfield und Madonna
nahmen schon seine Dienste in Anspruch. Wann immer seine Auftraggeber
ihn rufen: Ahmad Mohammed ist zu Stelle. Für die ZDF-Reihe "37°"
beleuchtet Gregor Bialas am Dienstag, 16. Mai 2000, 22.15 Uhr unter
dem Titel "Schattenmann" das gefährliche Leben des Bodyguard Ahmad
Mohammed und beschreibt seine Wanderung auf dem schmalen Grat
zwischen dunklen und glitzernden Welten.
    
    Ahmad Mohammed kam 1964 in Beirut zur Welt. Das nähere Datum weiß
man nicht. In einem Kampfinternat für Kinder lernte er mit Waffen
umzugehen und wie man kämpft. 1976 floh die Mutter mit ihm und seinen
neun Geschwistern nach Berlin. Der Vater war durch eine Mörsergranate
ums Leben gekommen. In Berlin blieb eine Kampfsportschule die einzige
Schule, die Ahmad erfolgreich abschloss. Aber dann machte Ahmad
Mohammed Karriere. Schon als 13-Jähriger war er in das Berliner
Nachtleben eingetaucht und hatte sich über allerlei Jobs nach "oben"
gearbeitet. Er erwarb sich einen Ruf als radikaler Schläger und
Rausschmeißer in Diskotheken. Für die Polizeidirektion Berlin City
wurde er zum roten Tuch - für die Geschäftsleute zum begehrten
Partner.
    
    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 -
706100, und über http://bereitstellung.zdf.de/versand/schattenmann
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: