ZDF

pop_cracks: ZDFinfokanal und 3sat begleiten zwei junge Bands auf dem castingfreien Weg ins Musikgeschäft

    Mainz (ots) - Sie heißen Alin Coen, Hesslers, Maren & Montauk, Formelwesen und Auletta und sind die "pop_cracks" - fünf Newcomer-Bands auf dem Weg ins Musikgeschäft. Acht Monate lang begleiteten die Autorinnen Sabrina Dittus und Nico Weber zwei dieser Bands bei Proben und Konzerten, im Studio und in Tourbussen. Die fünfteilige Reihe "pop_cracks", die der ZDFinfokanal ab Montag, 20. April 2009, ausstrahlt, zeigt, wie mühselig und steinig der Weg der vierköpfigen Band Alin Coen und des Mannheimer Quartetts Hesslers verläuft, aber auch, wieviel Spaß er macht. Der Auftakt zu "pop_cracks" erfolgt heute, 30. März 2009, ab 19.20 Uhr in der "Kulturzeit" auf 3sat, in der Udo Dahmen, Leiter der Pop-Akademie Mannheim und Initiator des jährlichen Popcamps das Coachingprogramm für junge Musiktalente vorstellt.

    Die Reihe "pop_cracks", eine Gemeinschaftsproduktion von ZDFinfokanal, ZDF und 3sat, taucht ein in das Leben der Musiker und ist über mehr als ein halbes Jahr dicht dabei, wenn die Bands ernsthaft an ihrem Erfolg arbeiten. Von Montag, 20., bis, Freitag, 24. April 2009, zeigen die fünf Folgen im ZDFinfokanal, was dazu gehört, um als Popmusiker oder als Rockband erfolgreich zu werden - mehr jedenfalls, als die vielen Casting-Shows vermitteln. Eine 45-minütige Dokumentation über "pop_cracks - Von hier nach oben!" strahlt das ZDF am Mittwoch, 29. April 2009, 0.35 Uhr aus.

    Die Bands haben eine strenge Vorauswahl hinter sich: Unter mehr als 100 Gruppen wurden sie für das Popcamp ausgesucht, in dem sie in mehreren Arbeitsphasen in allen Belangen des Bandlebens gecoacht werden: musikalische Arbeit, Bühnen-Performance, Produktion, Songwriting, Image, Vermarktung und Rechtefragen. Bei regelmäßigen Live-Auftritten vor kleinem und großem Publikum können die Bands das Gelernte umsetzen. Die porträtierten Bands haben sich selbst gegründet, arbeiten schon länger gemeinsam an ihrem Erfolg, sind bühnenerprobt und schreiben eigene Musik und Texte.

    Die vier Musiker der Band Alin Coen kommen aus Weimar und Hamburg: Leadsängerin Alin Coen, Jan Frisch an der Gitarre, Philipp Martin am Bass und Fabian Stevens am Schlagzeug. Ihre Musik ist zwischen Akustik, Funk, Pop, Folk zuhause und stets geprägt vom Gesangsstil der charismatischen Alin Coen. Hesslers aus Mannheim sind laut und krachig, anspruchsvoll und zugängig zugleich. Neben Sänger Christoph zählen zu der vierköpfigen Band der Gitarrist und Sänger Thomas Zipner, Bassist Sebastian Wagner sowie Drummer Moritz Müller, der schon jetzt zu den ganz Großen seiner Zunft gezählt werden darf.

    Die Sendetermine von "pop_cracks" im ZDFinfokanal: Folge 1 : Montag, 20. April 2009, 17.15 Uhr, 21.45 und 23.30 Uhr Folge 2: Dienstag, 21. April 2009, 17.15 Uhr, 21.45 und 23.30 Uhr Folge 3: Mittwoch, 22. April 2009, 17.15 Uhr, 21.45 und 23.30 Uhr Folge 4: Donnerstag, 23. April 2009, 17.15 Uhr, 21.45 und 23.30 Uhr Folge 5: Freitag, 24. April 2009, 17.15 Uhr, 21.45 und 23.30 Uhr Wiederholung aller Folgen hintereinander am Samstag, 25. April 2009, ab 1.00 Uhr

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/popcracks

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: