ZDF

"Departed - Unter Feinden" als Free-TV-Premiere im ZDF-Montagskino
Leonardo DiCaprio, Matt Damon und Jack Nicholson im Oscar-prämierten Copthriller

    Mainz (ots) - Zwei Cops auf unterschiedlichen Seiten des Gesetzes: der eine undercover bei der Mafia eingeschleust, der andere offiziell im Polizeidienst, aber ein von der Mafia gekaufter Informant. Die Situation eskaliert, als beide darauf angesetzt werden, den jeweils anderen zu enttarnen. Das ZDF präsentiert am Montag, 30. März 2009, 22.15 Uhr "Departed - Unter Feinden" als Free-TV-Premiere. Martin Scorseses Oscar-prämierter und mit Leonardo DiCaprio, Matt Damon und Jack Nicholson hervorragend besetzter Spielfilm von 2006 ist das US-Remake des erfolgreichen Hongkong-Thrillers "Infernal Affairs", den das ZDF tags darauf, am Dienstag, 31. März 2009, 0.20 Uhr ausstrahlt.

    Mit dem furiosen Copthrillers erreichte Meisterregisseur Martin Scorsese vor zwei Jahren das, worauf er zuvor lange vergebens gewartet hatte - er erhielt die höchste Auszeichnung Hollywoods: "Departed - Unter Feinden" gewann gleich vier Oscars, unter anderem in den Kategorien "Bester Film" und "Beste Regie".

    Die Polizei von Boston hat Unterweltboss Costello (Jack Nicholson) den Krieg erklärt. Wichtigste Waffe in der Hand von Polizeichef Queenan (Martin Sheen), Leiter einer Sondereinheit, ist der junge Polizeianwärter Billy Costigan (Leonardo DiCaprio), der auf den Straßen von South Boston aufwuchs und - ausgestattet mit einem entsprechenden Lebenslauf - auf den unberechenbaren Costello angesetzt wird. Und Billy gelingt es tatsächlich, Mitglied der Bande zu werden und seinem Chef Informationen über eine nächtliche Schmuggelaktion zu geben. Doch Costello versteht es, die Polizei auszutricksen. Offensichtlich verfügt auch der gewiefte Gangsterboss über einen Spitzel, und zwar mitten in Queenans Einheit. Es beginnt ein atemloser Wettlauf um die Enttarnung des unbekannten Maulwurfs, der für Billys Existenz eine große Gefahr bedeutet und sämtliche geheime Polizeiaktionen boykottiert. Matt Damon, Star der "Bourne"-Trilogie, ist als Colin Sullivan der Gegenspieler von Billy Costigan in einem mörderischen Spiel um Verrat und Loyalität.

    Die Handlung von "Departed - Unter Feinden" fußt auf dem Hongkong-Thriller "Infernal Affairs - Die achte Hölle", der in Asien einen großen Erfolg verbuchen konnte und 2004 auch in die US-Kinos kam. Bald darauf erhielt William Monahan ("Der Mann, der niemals lebte") den Auftrag, das Drehbuch für eine amerikanische Fassung zu schreiben, was mit einem Oscar für das beste adaptierte Drehbuch belohnt wurde. Den vierten Oscar erhielt "Departed" bei der Verleihung 2007 für den besten Filmschnitt.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/departedunterfeinden

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: