ZDF

Neu im ZDFinfokanal: die Info-Nacht / Start zum Weltwassertag 2009 mit den Dokumentationen "Rückkehr der Sintflut", "Bis zum letzten Tropfen" und "Meer zum Trinken"

    Mainz (ots) - Der ZDFinfokanal präsentiert am 21. März 2009 erstmals die Info-Nacht, die zu später Stunde mit viel Information und Hintergrund ein aktuelles Thema beleuchtet. Wer sich nach Mitternacht auf eine monothematische Sendestrecke einlassen möchte, findet in der Info-Nacht Dokumentationen und Magazine zu einem Zeitthema gebündelt.

    In der Nacht vom 21. auf den 22. März 2009 befasst sich die erste Info-Nacht mit dem Thema Wasser. Seit 1993 findet jedes Jahr am 22. März der Weltwassertag statt, den die Vereinten Nationen ausgerufen haben. Im ZDFinfokanal dreht sich deswegen von 1.00 Uhr bis 4.45 Uhr alles rund ums Wasser. Zu sehen sind die zweiteilige Dokumentation "Rückkehr der Sintflut", in der es um die Folgen des Klimawandels und um die Gefahren steigender Meeresspiegel geht, eine Folge von "Abenteuer Wissen" zum Thema "Wasser: Bis auf den letzten Tropfen" sowie die ARTE-Dokumentation "Meer zum Trinken" über neue Möglichkeiten, Süßwasser zu gewinnen. Ergänzt werden diese Dokumentationen mit vier Eigenproduktionen des ZDFinfokanals zum Wassermangel weltweit und zum Leben am zweitlängsten Fluss der Welt, dem Amazonas.

    Der ZDFinfokanal bietet seinen Zuschauern die Info-Nächte künftig regelmäßig zu bestimmten Anlässen. Die nächste Ausgabe ist zum 60. Geburtstag der Bundesrepublik Deutschland geplant: In der Nacht vom 23. auf den 24. Mai 2009 präsentiert die Info-Nacht Porträts aller früheren Bundeskanzler. Und auch eine Info-Nacht zum 200. Geburtstag von Darwin ist im Jubiläumsjahr des großen Naturforschers in Arbeit.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: