ZDF

Marie Rönnebeck und Barbara Wussow in "Eine Liebe im Herbst" / Neue Rosamunde Pilcher-Verfilmung im ZDF

    Mainz (ots) - In der neuen Rosamunde Pilcher-Verfilmung "Ein Liebe im Herbst" nach der Kurzgeschichte "Aunt Clara's Cottage"  am 8. März 2009, 20.15 Uhr, stehen Marie Rönnebeck als Ärztin Amy Miller und Barbara Wussow als ihre Mutter Sally im Mittelpunkt.

    In dem großen ZDF-Sonntagsfilm kehrt die Ärztin Amy Miller nach mehreren Jahren in Südafrika zurück nach Cornwall - offiziell zum Geburtstag ihrer Mutter. In Wahrheit hat sie nach einer unglücklichen Affäre ihren Job in einem Kapstadter Krankenhaus gekündigt und weiß noch nicht, was sie jetzt tun soll. Kaum in London gelandet, verursacht sie einen Auffahrunfall, der ihr Leben schlagartig verändert. Der Fahrer des anderen Fahrzeugs ist der Juwelier Michael Foster (Jochen Schropp). Sie verliebt sich, ohne zu wissen, dass er der Freund ihrer Schwester Vivian (Laura Osswald) ist.

    Zur gleichen Zeit bahnt sich eine Ehekrise zwischen Amys Mutter Sally und ihrem Mann Peter an. Sally hat das Gefühl, nur noch ein altes Möbelstück in Peters Leben zu sein. Hals über Kopf flüchtet sie in das von ihrer Tante Clara geerbte Cottage in einem kleinen Ort an der Küste. Ausgerechnet dorthin, wo ihr Exmann Oliver, Amys Vater, sich seit kurzem als Arzt niedergelassen hat. Oliver weiß schon lange, dass Sally die Frau seines Lebens ist. Nun bietet sich endlich eine Chance, Sally zurück zu gewinnen.

    In weiteren Rollen sind Stefan Gubser, Siemen Rühaak, Thamara Barth, Frances Burnett, Tina Gray, Stephen Omer u.a. zu sehen. Das Drehbuch schrieb Marlis Ewald, Regie führte Dieter Kehler.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/rosamundepilchereineliebeimherbst

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: