ZDF

"Hautnah - Die Methode Hill": Hochspannung pur im ZDF
Neue Folgen der britischen Krimireihe nach Motiven von Val McDermid

    Mainz (ots) - Vier neue Folgen der britischen Krimireihe "Hautnah - Die Methode Hill" versprechen ab 1. März 2009 wieder Hochspannung am Sonntagabend um 22.00 Uhr im ZDF. Die außergewöhnlichen Kriminalfälle nach Motiven der schottischen Bestsellerautorin Val McDermid und die leidenschaftliche  Ermittlungsarbeit  des Teams um Psychologe Dr. Tony Hill (Robson Green) und Detective Inspector (DI) Alex Fielding (Simone Lahbib) sorgen wieder für Gänsehaut pur.

    Der introvertierte Profiler Tony Hill setzt sich erneut mit Haut und Haaren für die Aufklärung der Fälle ein. Seine erfolgreiche, aber sehr unkonventionelle Methode des bedingungslosen Einlassens auf die verstörte Seele des Gewaltverbrechers bringt ihn an die Grenzen der psychischen und körperlichen Belastbarkeit - und nicht selten auch in Lebensgefahr. Nach anfänglicher Skepsis hat DI Fielding Tonys fachliche Kompetenz schätzen gelernt und macht sich seine hervorragende psychologische Ermittlungstechnik zu Nutze. In der ersten Folge mit dem Titel "Die Spur ins Nichts" am Sonntag, 1. März 2009, hat es das Team mit der brutalen Entführung eines kleinen Mädchens zu tun.

    Die weiteren Folgen der neuen Staffel im ZDF: "Eine grausame Karriere" am 8. März,  22.00 Uhr, "Tödlicher Wettstreit" am 15. März, 22.00 Uhr, und "Die Macht des Schreckens" am 22. März um 22.45 Uhr. Die Drehbücher stammen von Alan Whiting und Niall Leonard, Regie führten Richard Standeven, Peter Hoar und Paul Whittington.

    Die Krimireihe "Hautnah - Die Methode Hill" (Originaltitel: "Wire in the Blood") steht bereits seit 2003 auf dem Programm des ZDF und ist auch international ein großer Erfolg. Die aktuelle Staffel gehörte zu den erfolgreichsten britischen Produktionen des vergangenen Jahres und erreichte dort Marktanteile von mehr als 30 Prozent.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/hautnahdiemethodehill

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: