ZDF

ZDF-Programmhinweis
Freitag, 5. Mai 2000
Samstag, 6. Mai 2000
Sonntag, 7. Mai 2000

Mainz (ots) - Freitag, 5. Mai 2000, 9.05 Uhr Volle Kanne, Susanne Moderation: Susanne Stichler Schwerpunkt: Hochzeit-Stress Der Nächste bitte: Herzkrankheiten bei Kinder Einfach lecker: Zanderfilet mit Sauce Auszeit: Fitness-Messe FIBO in Essen Komödiant Herbert Knebel auf Tour Trampolino Trend: Hochzeits-Dessous Samstag, 6. Mai 2000, 12.30 Uhr Chart Attack Die Neueinsteiger der Woche - Bomfunk MC's bei Chart Attack Die Bomfunk MC's aus Finnland werden die Halle in Mainz beben lassen. Der funkig-groovige Titel "Freestyler" bietet eine gute Mischung aus Techno, Hip-Hop und Rock. Nachdem sie in Finnland schon vier "Emma Awards" gewonnen haben, versuchen sie nun auch in Deutschland die Fans zu erobern. Von Null auf Platz 11 in den Deutschen Charts - das klingt sehr vielversprechend. Der Echt-Sänger Kim stellt mit der Newcomerin Oceana den Song "48 Stunden" vor. Oceana & Kim begeistern mit einer guten Mischung aus melodiösem Sprechgesang und rhythmischen Beats. Einen neuen Song stellt auch Sash! vor. Der DJ aus der Nähe von Mönchengladbach schuf mit der Sängerin Tina Cousins den Song "Just around the hill" eine erfolgversprechende Ballade. Weiterhin mit dabei sind Four Colourz, die ihren Hit "ABCD" vorstellen. Das amerikanische Mädchen-Quartett: Tierra, Nraca, Claire und Kara überzeugen mit ihrem Rap-Gesang und ihrem Tanz-Talent. Die Gewinnerband des VIVA-Interaktiv-Votings in dieser Woche mit einem Spitzenwert von 92 Prozent: diedieChillen. Ihre Debütsingle "Supergeile Scheiße" ist der Titelsong aus dem Film "Erkan & Stefan" und wird diese Woche in der Mainzer Phönix-Halle zu hören und zu sehen sein. Sonntag, 7. Mai 2000, 12.47 Uhr blickpunkt Moderation: Juana Perke Doping - Cheftrainer auf der Anklagebank Der einst mächtigste Mann des DDR-Sports sitzt auf der Anklagebank: Manfred Ewald, 73 Jahre alt. Gemeinsam mit dem Sportarzt Manfred Höppner muss sich Ewald vor dem Berliner Landgericht wegen Beihilfe zur Körperverletzung in 142 Fällen verantworten. Ihm gegenüber sitzt Jens Steinigen, Anwalt der Nebenkläger. Und Steinigen weiß, wovon er spricht: In der DDR als Sportler gefördert und gedopt, floh er in die Bundesrepublik und gewann mit der Biathlonstaffel 1992 olympisches Gold. Seither studiert er Jura, um seinen ehemaligen Trainern das Handwerk zu legen. Dazu ein Gespräch mit dem Sporthistoriker Giselher Spitzer. Austausch - Krankenpfleger aus Mecklenburg in Norwegen Krankenschwestern aus Mecklenburg-Vorpommern sind begehrt: In der Heimat finden sie zwar kaum noch eine Stelle, aber in Norwegen wird Pflegepersonal dringend gesucht. In Krankenhäusern, Kliniken und Pflege- und Altenheimen sind rund 4000 Stellen unbesetzt. Die Arbeitsämter in Rostock und Stralsund bieten deshalb Sprachkurse an und helfen beim Wechsel. "blickpunkt" besucht einige "Neu-Norweger" nach den ersten Wochen. Abbiegen - Der grüne Pfeil jetzt auch in München Was in der ehemaligen DDR gang und gäbe war, hält jetzt - nach monatelangen Debatten - auch in München Einzug. Ein Antrag der Automobilen Steuerzahlerpartei war es, der den Stadtrat schon im vergangenen Sommer dazu bewog, gegen den Grünen Pfeil zumindest grundsätzlich nichts einzuwenden. Nur geeignete Standorte fanden sich nicht so schnell. Und was der Bayer nicht kennt, muss ihm - behutsam - beigebracht werden: mit riesigen Hinweisschildern, die das Abbiegen mit Pfeil erst einmal ausführlich erklären. Sonntag, 7. Mai 2000, 18.15 Uhr ML Mona Lisa Tipps und Trends vom Markt der Schönheit Moderation: Conny Hermann Schön um jeden Preis! Das Fleisch unter dem Messer der Schönheitschirurgen wird von Jahr zu Jahr jünger. Der Trend: bereits junge Mädchen peppen ihr Selbstwertgefühl "chirurgisch" auf. Da werden die jungen Brüste dem prallen Trend angepasst, das bisschen Babyspeck von den Hüften gesaugt, und auch die Nase bekommt einen etwas anderen "look". Wird die Machbarkeit der Schönheit bald zur Routine? ML über den Wahn des modernen Körperkults mit Tipps und Trends vom Markt der Schönheit. Was tun... Hormone? Lukratives Geschäft macht der amerikanische Arzt Edmund Chein mit einem Cocktail aus naturidentischen Hormonen. Er verspricht Schönheit, Jugend und Fitness bis ins hohe Alter durch Anheben des Hormonspiegels. "ML Mona Lisa" über die Wirkung und Gefahren des Wundermittels aus den USA. Was tun... Laserbehandlungen? Die Haut wird wieder prall, Fältchen, rote Adern, Altersflecken verschwinden. Viel gepriesen wird der Lasereingriff. Was kann er leisten? Und was kostet er? Was tun... gegen ein müdes Gesicht? Das Zauberwort heißt "Minilifting" mittels Endoskopie. "ML Mona Lisa": Wie man mit Hilfe von kleinen Schnitten Falten verschwinden lässt und wieder frisch aussieht. Was tun... gegen Cellulite? ML informiert über neue Behandlungsmethoden. Was tun... gegen lästige Haare ML zeigt, wie man dauerhaft dem Damenbart zu Leibe rückt. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: