ZDF

Susanne Fröhlich zu Gast in ZDF-Magazin "sonntags" Schwerpunktthema Partnerschaft zum Auftakt der bundesweiten "Marriage Week"

    Mainz (ots) - Zum Auftakt der bundesweiten Aktionswoche "Marriage Week" beschäftigt sich das ZDF- Magazin "sonntags - TV fürs Leben" am 8. Februar 2009, 9.02 Uhr, mit dem Thema Partnerschaft. "Der Traum vom Traumpartner" heißt das Schwerpunktthema der Sendung. Studiogast ist die bekannte Autorin Susanne Fröhlich, deren Sachbuch "Moppel-Ich" monatelang auf Platz eins aller deutschen Sachbuch-Bestseller-Listen stand und auch als erfolgreiche Verfilmung im ZDF zu sehen war. Doch Susanne Fröhlich kennt sich nicht nur aus mit Fragen rund um Frauenrollen, sie moderierte auch beim Hessischen Rundfunk fast 20 Jahre lang eine erfolgreiche Ratgebersendung für Singles und versuchte im Radio, einsamen Menschen bei der Suche nach ihrem "Traumpartner" behilflich zu sein. Privat ist Susanne Fröhlich mit dem Moderator und Journalisten Gert Scobel ("sonntags", "Scobel") liiert und hat mit ihm zwei gemeinsame Kinder. Moderiert wird die Sendung an diesem Tag von Alexandra Vacano.

    Ein weiterer Beitrag der Sendung "sonntags - TV fürs Leben" am 8. Februar stellt ein ungewöhnliches Diakonie-Projekt für Demenzkranke vor, das eine Düsseldorfer Entspannungstherapeutin unter dem Titel "Berührende Begleitung" entwickelte. Und Werner "Tiki" Küstenmacher erklärt auf unterhaltsame Art und Weise, was Gebete mit dem Alphabet zu tun haben.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/sonntags

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: