ZDF

Pressemitteilung
ZDF.online versteigert von "Wetten, dass...?"-Gästen signiertes Interview-Sofa
Erlös zu Gunsten krebskranker Kinder

Mainz (ots) - Mit einer außergewöhnlichen Aktion Gutes tun - das ist das Ziel einer Versteigerung, die ZDF.online, der Internet-Dienst des ZDF, gemeinsam mit dem Online-Auktionshaus eBay veranstaltet. Unter der Adresse www.zdf.de kommt ein Sitzmöbel unter den Hammer, das einzigartig in der Welt sein dürfte: 61 Künstler, Sportler, Bands und andere Prominente haben das rote Sofa signiert, das der Online-Redaktion des ZDF während der vergangenen "Wetten, dass...?"-Staffel als Platz für exklusive Interviews mit den Stars der Sendung diente. Unter den klangvollen Namen: Bill Gates, Isabel Allende, Paul McCartney, David Bowie, Celine Dion, Pamela Anderson, Mariah Carey, Will Smith, Franz Beckenbauer, Cindy Crawford - und natürlich Thomas Gottschalk. Der Erlös der Aktion kommt der Gesellschaft zur Förderung Pädiatrischer Hämatologie und Onkologie in Eurasien e.V. zugute, einem gemeinnützigen Verein, der krebskranken Kindern aus Osteuropa eine Behandlung in Deutschland ermöglicht. Bei jeder der vergangenen sechs "Wetten, dass...?"-Sendungen ging das Team von ZDF.online auf Autogrammjagd - mit großem Erfolg, wie die Liste der Namen zeigt, die nun auf der roten Couch zu finden sind. Auch Kuriositäten sind darunter. So unterzeichnete David Bowie nicht mit seinem eigenen Namen, sondern als "Bob Hope", Sänger Campino von den "Toten Hosen" bestellte auf der Sitzfläche des Möbels schriftlich eine Waschmaschine. Die Fußball-Fans Nigel Kennedy und Paul McCartney lieferten sich ein Duell mit dem Stift um ihre jeweiligen Lieblings-Clubs. Kennedys Aufschrift "Villa rule O.K.", die sich auf den englischen Club Aston Villa bezieht, konnte Paul McCartney so nicht stehen lassen: "Liverpool rools" setzte der Ex-Beatle darunter. Das wiederum ließ Kennedy nicht ruhen, der daraufhin seine persönliche Rangliste mit Fakten untermauerte: Am 12. Dezember 1976 besiegte Aston Villa den FC Liverpool mit 5:1 - dieses Ergebnis ist nun ebenso wie die Autogramme für immer verewigt auf dem ZDF.online-Sofa. Wer das rote Sofa ersteigern möchte, hat auf der Homepage des ZDF unter www.zdf.de bis Dienstag, 16. Mai 2000, dazu Gelegenheit. Dort finden Internet-Nutzer auch nähere Einzelheiten zum Ablauf und Zweck der Auktion, die Liste der Stars, die signiert haben, und sämtliche Interviews mit den Gästen der letzten "Wetten, dass...?"-Staffel. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: