ZDF

ZDF-Programmhinweis
Freitag, 2. Juni 2000, 21.15 Uhr
Die ZDF-reportage

Mainz (ots) - Freitag, 2. Juni 2000, 21.15 Uhr Die ZDF-reportage Atlantikfahrt im Tannenbaum Rüdiger Nehberg für die Yanomami-Indianer Film von Wof Konerding Von den Schweizer Bergen zur EXPO 2000 in Hannover - der Weg einer mächtigen 300 Jahre alten Weißtanne. Kein Tannenbaum ist weiter gereist, denn dieser diente dem Abenteuer und Menschenrechtler Rüdiger Nehberg als Boot und Behausung bei seiner Atlantiküberquerung von Afrika nach Brasilien. Die Reportage begleitet die Stationen des lebensgefährlichen Unternehmens. Sie beschreibt das Fällen des Baumes in den Schweizer Bergen und das Kampfschwimmer-Training Nehbergs bei der Bundeswehr, den Ausbau der Tanne zu "The Tree", den Transport nach Mauretanien, die einsame Fahrt über den Ozean an die südamerikanische Küste, die Demonstration in der Hauptstadt Brasilia bis hin zu einer Art Höhepunkt: den Auftritt mit "The Tree" auf der EXPO in Hannover. Zum dritten Mal hat Nehberg die Alleinfahrt mit einem originellen Fahrzeug gewagt, um die Öffentlichkeit aufmerksam zu machen auf das Schicksal der bedrohten Yanomami-Indianer im Amazonas-Urwald. Auch wenn Nehberg das Schicksal der Urwaldeinwohner grundsätzlich nicht aufhalten konnte, so ist es ihm doch gelungen, Verbesserungen für die Ureinwohner Brasiliens zu erreichen. Die brasilianische Öffentlichkeit hat den seltsamen Deutschen mitsamt seinem Blickfang, dem Tannenbaum "The Tree", nicht übersehen können. Was ist das für ein Mann, dieser Abenteurer mit moralischem Anspruch? Was treibt ihn? Nehberg gibt Auskunft über sich und seine künftigen Pläne, denn der 64-Jährige hat noch lange nicht vor, sich zur Ruhe zu setzen. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: