ZDF

"Ein starkes Team" und die Schöne vom Beckenrand: ZDF-Samstagskrimi als Frauen-Drama

    Mainz (ots) - 41. Fall für "Ein starkes Team": Am Samstag, 10. Januar 2009, 20.15 Uhr im ZDF bekommen es Otto Garber (Florian Martens), Verena Berthold (Maja Maranow) und ihre Kollegen mit der "Schönen vom Beckenrand" zu tun. Im Mittelpunkt stehen zwei ungleiche Rivalinnen - die bildhübsche Bademeisterin Jennifer Meyer (Annika Blendl) und die mit einer heimtückischen Krankheit kämpfende Ehefrau ihres Geliebten, Susanne Berger (Katja Flint). Das Drehbuch zu diesem dramatischen Frauen-Krimi schrieb die Autorin und Regisseurin Maris Pfeiffer, Matthias Tiefenbacher inszenierte diese neue Episode des erfolgreichen Samstagskrimis, die die thematische Vielfältigkeit dieser Reihe veranschaulicht und das "starke Team" mit den mörderischen Folgen weiblicher Schönheit konfrontiert.

    Die attraktive Bademeisterin Jennifer Meyer findet Mathias Berger, Kreditberater einer Privatbank, ermordet im Becken des öffentlichen Schwimmbads. Otto und sein Kollege Ben Kolberg (Kai Lentrodt) sind hingerissen von der Schönen vom Beckenrand, weswegen Verena herausfinden muss, dass Jenny die Geliebte von Mathias Berger war. Die Frau des Ermordeten, die an Multipler Sklerose erkrankte Susanne Berger, wusste angeblich von dem Liebesverhältnis ihres Mannes nichts.

    Berger hatte zuvor dem Neuköllner Neu-Unternehmer Konrad Schuster (Johann von Bülow) einen großzügigen Kredit gewährt, ohne dass dieser einen Bürgen oder Vermögen hatte. Der Grund dafür wirft ein anderes Licht auf die schöne Jenny - offenbar ist sie Schusters Sandkasten-Liebe aus einem Neuköllner Armutsgebiet und war bis vor kurzem seine Freundin. In den weiteren Ermittlungen stellt sich zudem heraus, dass Susanne Berger sehr wohl von Mathias' Beziehung zu Jenny wusste und sich ihr Gesundheitszustand deshalb massiv verschlechtert hatte. Und dann ist Jenny auch noch von dem Mordopfer schwanger. Als sie im Schwimmbad überfallen wird, kommt das "starke Team" der Lösung des Falls einen entscheidenden Schritt näher.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/einstarkesteam

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: