ZDF

Jobticket im ZDF: Ab Januar 2009 gilt attraktives Angebot für die Fahrt mit Bus und Bahn ins Sendezentrum Mainz

    Mainz (ots) - Ab Januar 2009 können ZDF-Mitarbeiter mit einem Jobticket in das Sendezentrum auf den Mainzer Lerchenberg fahren. Eine entsprechende Vereinbarung zwischen dem ZDF, dem Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund (RNN) und der Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) unterzeichneten die Partner heute, am Mittwoch, 17. Dezember 2008, in Mainz.

    ZDF-Intendant Markus Schächter sagte bei der Vertragsunterzeichnung: "Die ZDF-Mitarbeiter, die bereits mit Bus und Bahn zum Dienst ins Mainzer Sendezentrum fahren oder demnächst fahren wollen, erhalten jetzt ein attraktives Angebot, das wir gerne unterstützen. Angesichts hoher Treibstoffkosten und der angespannten Parkplatzsituation auf dem ZDF-Gelände haben wir uns gemeinsam mit dem Personalrat intensiv für das neue Jobticket engagiert."

    Wolfgang Hammermeister, Geschäftsführer des RNN, erläuterte: "Das Jobticket-Konzept ermöglicht preiswertes Fahren mit Bus und Bahn unter Mitwirkung des Vertragspartners ZDF. Die interessierten Arbeitnehmer können über ihr Unternehmen das RNN-Jobticket für das gesamte Verbundgebiet oder das VMW-Jobticket, gültig in Mainz und Wiesbaden, erwerben. Das ZDF als einer der bedeutendsten Arbeitgeber in der Region setzt dabei mit dem Jobticket auch Maßstäbe, was den Umweltschutz angeht."

    Jochen Erlhof, Geschäftsführer der MVG, ergänzte: "Wir hoffen, über das Jobticket auch zukünftig eine große Zahl an Mitarbeitern von unserem attraktiven Nahverkehrsangebot überzeugen zu können."

    Das RNN-Jobticket gilt im gesamten RNN-Verbundgebiet, also von Neubrücke bis Wiesbaden oder von Bacharach bis Worms. Es ist nicht richtungs- oder streckenabhängig, was für den Fahrgast Mobilität im gesamten RNN-Verbundgebiet bedeutet. Das für den Geltungsbereich Mainz/Wiesbaden erhältliche VMW-Jobticket der MVG umfasst neben den beiden Landeshauptstädten die Orte Wackernheim, Zornheim, Hochheim, Ginsheim-Gustavsburg, Bischofsheim, Walluf und Wallau.

    Fotos sind erhältlich ab 16.00 Uhr über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/jobticket

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: