ZDF

ZDF-Programmhinweis
Samstag, 6. Dezember 2008, 18.30 Uhr, Leute heute
Sonntag, 7. Dezember 2008, 18.00 Uhr, ML Mona Lisa
Montag, 8. Dezember 2008, 9.05 Uhr, Volle Kanne - Service täglich
Montag,

    Mainz (ots) - Samstag, 6. Dezember 2008, 18.30 Uhr Leute heute mit Karen Webb

    Johannes Heesters: Feiern zum 105. Geburtstag Marc Terenzi: Die Trennung von Sarah Connor Johannes B. Kerner: Vorbereitungen für den Jahresrückblick Marianne Sägebrecht: Weihnachtlich auf der Almhütte

    Sonntag, 7. Dezember 2008, 18.00 Uhr ML Mona Lisa mit Susanne Kronzucker

    Besondere Mission - Auf den Spuren von George Clooney Gefährliche Liebe - In den Fängen eines "Loverboys" Deutschlands ältestes Textilgeschäft - Nach 460 Jahren das Aus

    Montag, 8. Dezember 2008, 9.05 Uhr Volle Kanne - Service täglich mit Ingo Nommsen

    Gast im Studio: Burkhard Driest Top-Thema: Endspurt zur Riesterrente Einfach lecker: Tortellini mit Mettfüllung - Kochen mit Armin Roßmeier PRAXIS täglich: Tanorexie - Bräunungssucht Service: Der perfekte Weihnachtsbaum - Tipps von Gartenexperte Elmar Mai

    Montag, 8. Dezember 2008, 12.15 Uhr drehscheibe Deutschland

    Winter- und wetterfest - Schutz vor Kälte Keine Angst vorm Arzt - Nadellose Blutuntersuchung Weihnachtsversuchungen - Wie misst man eigentlich Kalorien?

    Montag, 8. Dezember 2008, 17.45 Uhr Leute heute mit Karen Webb

    George Clooney: Ein Herz für Kinder Scarlett Johansson: Für den Film "Spirit" in Berlin Madonna: Prominente Trennungen 2008 Hape Kerkeling: ZDF verfilmt "Ein Mann, ein Fjord"

    Montag, 8. Dezember 2008, 19.25 Uhr WISO mit Michael Opoczynski

    KfW vor Gericht - Streit um Verletztenrente / Sorge um die Wirtschaft - Was bringen Konjunkturpakete? / Mit halber Kraft - Flaute im Frachtschiffverkehr / Wenn der Computer streikt - PC-Notdienste in der WISO-Stichprobe / Reiselust - Yasmin Wagner in Marrakesch / Giftige Angelegenheit - Pestizide via Internet / Hals- und Beinbruch? - Richtig versichert auf die Skipiste / WISO-Tipp: Abgeltungssteuer - Finanzen jetzt noch prüfen

    WISO-Tipp: Abgeltungssteuer - Finanzen jetzt noch prüfen In nur wenigen Wochen tritt die Abgeltungssteuer in Kraft. Das mag für die Finanzverwaltung gut sein, aber nicht für Sparer und Anleger. Mit der Abgeltungssteuer werden ab dem 1. Januar 2009 grundsätzlich 25 Prozent auf alle Kapitalerträge fällig - egal, ob es sich um Zins- oder Kursgewinne handelt. Auch Börsenprofis können nicht mehr ausweichen: Die Spekulationsfrist fällt weg, Dividendengutschriften werden künftig voll statt nur zur Hälfte erfasst, und Erträge aus Fonds sind dann ebenfalls nicht mehr steuerfrei.

    Wer 2008 noch kauft, kann Steuern sparen. Für wen lohnt sich das - und für wen nicht? Soll man noch Aktien kaufen? Ist Fondssparen weiterhin empfehlenswert? Welche Geldanlagen sind sicher, und welche Produkte lassen sich im Depot über viele Jahre lagern?

    WISO rät zum Checken der Konten, der Depos, der Freistellungsaufträge und der Steuerunterlagen. Was man kurz vor Jahresschluss noch Gutes für sein Geld tun kann, zeigt der WISO-Tipp.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: