ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Der "Neue" ist am Set: Paul Frielinghaus und Claus Theo Gärtner drehen ihren ersten "Fall für zwei"

Mainz (ots) - In dieser Woche stehen sie erstmals gemeinsam für den ZDF-Krimi-Klassiker "Ein Fall für zwei" vor der Kamera: Paul Frielinghaus als neuer Anwalt Dr. Markus, "Mark" Lessing und Claus Theo Gärtner als Privatdetektiv Josef Matula. Gedreht wird bis zum 8. Mai 2000, wie stets, im Rhein-Main-Gebiet. Die Episode "Das Model" wird voraussichtlich im Januar 2001 gesendet. Autor der ersten Folge mit dem Darmstädter Paul Frielinghaus ist Ralph Bohn. Regie führt Rüdiger Nüchtern. Es produziert die Odeon TV GmbH Wiesbaden, die Redaktion hat Horst-Joachim Gehrmann. Die Übergabefolge mit Claus Theo Gärtner, Mathias Herrmann (Dr. Johannes Voss) und Paul Frielinghaus wird im Juni produziert (Sendung im Dezember 2000). Im Umfeld dieser Dreharbeiten ist ein Fototermin mit den Hauptdarstellern vorgesehen. Eine Einladung dazu folgt. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bereitstellung.zdf.de/versand/fallfuerzwei ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: