ZDF

"Lost in Liberia": Dokumentarfilm über Chancen und Grenzen humanitärer Hilfe in Krisengebieten am Montag im ZDF

    Mainz (ots) - Das ZDF präsentiert am Montag, 10. November 2008, 0.00 Uhr, als deutsche Erstausstrahlung den Dokumentarfilm "Lost in Liberia", der in der Redaktion Das kleine Fernsehspiel entstanden ist. Autorin und Regisseurin Luzia Schmid hat über den Zeitraum eines Jahres eine Delegierte des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK) bei ihrem ersten Einsatz als humanitäre Helferin begleitet: Die junge Irin Leila Blacking hat ihren Einsatzort im westafrikanischen Liberia, einem Land, das in 15 Jahren Bürgerkrieg völlig zerstört wurde. Sie soll Kinder wieder mit ihren Familien zusammenführen, die im Krieg voneinander getrennt wurden. Vielseitig ausgebildet, kompetent im Umgang mit anderen Kulturen und schwer traumatisierten Menschen, erfüllt Leila die Voraussetzungen für diese schwierige Aufgabe - doch ihre Ideale und ihr unbedingter Wille zu helfen stoßen schnell an Grenzen.

    Der Dokumentarfilm veranschaulicht in der genauen Beobachtung von Leilas Arbeitsalltag das Dilemma der humanitären Hilfe in Krisengebieten. Leila kann nur Einzelnen Hilfe zukommen lassen und entwickelt so das Gefühl, dass ihre Arbeit nur ein Tropfen auf dem heißen Stein bleibt. Zudem erscheinen manche Erfolge zwiespältig: Können die zurückgeführten Kinder überhaupt in ihren Dörfern bleiben, wo ehemalige Kindersoldaten und zusätzliche Esser nicht gern gesehen sind?

    "Lost in Liberia" ist ein bewegender Film über einen schwierigen Hilfseinsatz und die Schicksale kriegstraumatisierter Kinder. Es ist der Debütfilm von Luzia Schmid, die als Journalistin in verschiedenen Krisengebieten der Welt die Arbeit westlicher Helfer kennen gelernt hat. Luzia Schmid ist Absolventin der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) und wurde für ihren dokumentarischen Abschlussfilm "Groundspeed" mit dem "First Steps Award" ausgezeichnet.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/lostinliberia

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: