ZDF

"Netrebko und Villazón: Die Lovestory für das Kino" / ZDF-Dokumentation über eine ungewöhnliche Künstlerbeziehung

    Mainz (ots) - Die Geschichte einer ungewöhnlichen künstlerischen Beziehung aus der Welt der Oper erzählt die Dokumentation "Netrebko und Villazón: Die Lovestory für das Kino", die das ZDF am Sonntag, 9. November 2008, 18.00 Uhr, ausstrahlt.

    Der Film entstand während der Dreharbeiten zu dem Kinofilm "La Bohème", der seit Oktober in den deutschen Kinos auf dem Programm steht. Die beiden Ausnahmesänger Anna Netrebko und Rolando Villazón, die in den letzten Jahren als Traumpaar der Opernbühne gefeiert wurden, standen in der Puccini-Verfilmung zum ersten Mal vor der Kamera. Für die ZDF-Dokumentation hat Christopher Engel Netrebko und Villazón bei den Dreharbeiten in Wien beobachtet. Der Film zeigt, wie sie ihre Rollen als Mimi und Rodolfo vor der Kamera gemeinsam erarbeiten, wie sie über ihre Charaktere denken und mit welcher Intensität und Glaubwürdigkeit sie das tragische Liebespaar aus Puccinis Oper verkörpern.

    Das kommt auch in den Statements von "La Bohème"-Regisseur Robert Dornhelm zum Ausdruck. Er war von seinen Hauptdarstellern so beeindruckt, dass er mögliche andere Konzeptionen zur optischen Realisierung des Projekts fallen ließ und die Intensität der Liebesgeschichte zwischen Mimi und Rodolfo in den Mittelpunkt des Films stellte.

    Der Blick hinter die Kulissen zeigt aber auch, mit welcher Spielfreude und mit wie viel Humor Anna Netrebko und Rolando Villazón vor der Kamera agieren. Das Resultat sind zahlreiche Outtakes, die zum ersten Mal in dieser Dokumentation gezeigt werden.

    Der Kinofilm "La Bohème", wie die Dokumentation eine Koproduktion von Unitel mit dem ZDF, wird im kommenden Jahr ebenfalls im ZDF-Programm zu sehen sein.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/Netrebkoundv illazondielovestoryfuerdaskino

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: