ZDF

ZDF-Programmhinweis
Samstag, 25. Oktober 2008, 18.30 Uhr, Leute heute
Sonntag, 26. Oktober 2008, 18.00 Uhr, ML Mona Lisa
Montag, 27. Oktober 2008, 9.05 Uhr, Volle Kanne - Service täglich /

    Mainz (ots) - Samstag, 25. Oktober 2008, 18.30 Uhr Leute heute mit Karen Webb

    Madonna: Die Woche nach der Scheidungsmeldung Prinzessin Victoria: Wann heiratet sie Freund Daniel? Daliah Lavi: Das Comeback der Sängerin Moritz Bleibtreu: Deutsche auf dem Filmfestival in Rom

    Sonntag, 26. Oktober 2008, 18.00 Uhr ML Mona Lisa mit Susanne Kronzucker

    Note "ausreichend" - Das Gerangel beim Bildungsgipfel Gestorben in Afghanistan - Das Leid einer Witwe Harry und Nelly - Wiedersehen nach 62 Jahren

    Montag, 27. Oktober 2008, 9.05 Uhr Volle Kanne - Service täglich mit Ingo Nommsen

    Gast im Studio: Heinz Strunk Top-Thema: Abzocke bei Bestattungen Einfach lecker: Hühnchen in Maisgrießpanade - Kochen mit Armin Roßmeier PRAXIS täglich: Divertikulose Clever einkaufen: Haarfarben im Test Studioaktion: No-Name-Markenprodukte im Test Volle Kanne aktiv: Aqua Nordic Walking

    Montag, 27. Oktober 2008, 12.15 Uhr drehscheibe Deutschland

    Mit Zollstock und Fernglas: Einsatz gegen Schwarzfischer Viel Wind im Allgäu: Streit um alternative Energie Vom Handyverkäufer zum Startenor: Paul Potts in Hamburg

    Montag, 27. Oktober 2008, 17.45 Uhr Leute heute mit Karen Webb

    Howard Carpendale: Umzug nach München Jerry Lee Lewis: Zurück auf der Bühne Sarah Connor: Neues Video

    Montag, 27. Oktober 2008, 19.25 Uhr WISO mit Michael Opoczynski

    Bankenrettung - Landesbanken greifen nach dem Rettungspaket / Hartz-IV-Chaos - Klagewelle überrollt Gerichte / Kalte Wohnung? - Welche Rechte Mieter bei Heizungsausfall haben / Körperwelten - Arbeitsstopp für Plastinarium in Guben / WISO-Tipp: Gift in der Wohnung - Wo die Gefahren lauern

    WISO-Tipp: Gift in der Wohnung - Wo die Gefahren lauern Die Wände frisch gestrichen, den Teppich verlegt, das neue Sofa gekauft. Mit dem Ergebnis einer Renovierung kann man zufrieden sein - eigentlich. Doch schon bald folgt die böse Überraschung: Die Wohnung stinkt trotz ständigen Lüftens erbärmlich, und der Gesundheitszustand wird von Tag zu Tag schlechter. Rote Augen, Hautausschlag, Kopfschmerzen - Anzeichen für Gift in der Wohnung.

    Schadstoffe lassen sich in den eigenen vier Wänden kaum vermeiden. Selbst im Staub sind sie messbar. Doch das Wegwischen alleine reicht nicht aus. Die meisten giftigen Substanzen liegen in der Luft - Möbel, Baumaterialien, Farben und Fußböden dünsten sie aus. In diesem Cocktail findet man häufig mehr als hundert verschiedene Einzelstoffe.

    Welche chemischen Substanzen sind giftig und was kann man tun, um diese zu reduzieren? Wie hilfreich sind Siegel? Wann sollte man einen Umweltberater einsetzen? Und sind Naturprodukte immer die beste Wahl? Diese und weitere Fragen beantwortet der WISO-Tipp.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: