ZDF

Internationale Prominenz bei Carmen Nebel
Starker Saisonauftakt für große ZDF-Samstagabendshow

Mainz (ots) - Mit internationalen Top-Acts und prominenten Stars startet Carmen Nebel am Samstag, 25. Oktober 2008, 20.15 Uhr in die neue Saison. In der Dortmunder Westfalenhalle begrüßt sie die Zuschauer zu ihrem ersten Gastspiel in Nordrhein-Westfalen und freut sich unter anderem auf den Auftritt von Entertainerlegende Udo Jürgens und Walzerkönig André Rieu. Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit Leinwandstar und Schlager-Ikone Daliah Lavi: Nach fast 20 Jahren kehrt sie noch einmal auf die Bühne zurück, um sich mit Liedern aus ihrem neuen Album und ihren unvergessenen Hits von ihren treuen Fans zu verabschieden. Neben Musicalstar Anna Maria Kaufmann, Partykönig DJ Ötzi und der vielleicht erfolgreichsten europäischen Sängerin aller Zeiten, Nana Mouskouri, kann Carmen Nebel zum ersten Mal den Rockpoeten Peter Maffay willkommen heißen. Und auch der Auftritt von Paul Potts lässt Großes erwarten: Der Tenor versteht wie kaum ein anderer seiner Zunft, dem klassischen Opernfach populäres Interesse zu sichern. Fans des deutschen Schlagers kommen bei Helene Fischer, Karel Gott und Claudia Jung auf ihre Kosten. Belgiens erfolgreichster Musikexport Helmut Lotti erweist der Swing-Ära seine Reverenz, und das Deutsche Showballett Berlin wird wieder für Tanzeinlagen sorgen. Neben diesen und vielen weiteren Höhepunkten wird die Gala wieder durch zahlreiche Überraschungen und Aktionen abgerundet. Nur acht Tage später, am Sonntag, 2. November 2008, 20.15 Uhr, präsentiert Carmen Nebel live aus Ludwigshafen erneut eine große Abendsendung im ZDF: die Gala "Hand in Hand" zugunsten der Deutschen Krebshilfe. Fotos von der Veranstaltung sind ab Sonntag, 26. Oktober, 12.00 Uhr, erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/willkommenbeicarmennebel Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 2120 Telefon: 06131 / 70 - 2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: