ZDF

"Gut zu wissen" -"Das Promi-Quiz für die Welthungerhilfe" Markus Lanz präsentiert neue ZDF-Show

Mainz (ots) - Live aus München meldet sich Markus Lanz am Mittwoch, 22. Oktober 2008, mit dem neuen ZDF-Promi-Quiz für die Welthungerhilfe: "Gut zu wissen" heißt es dann ab 20.15 Uhr, wenn sich sechs Prominente für die gute Sache engagieren. Horst Lichter, Minh-Khai Phan-Thi, Andrea Kiewel, Simone Thomalla, Hans Sigl und Katrin Müller-Hohenstein stellen sich ebenso ungewöhnlichen wie unterhaltsamen Fragen und versuchen in Zweier-Rateteams mög¬lichst viel Geld für ihre Projekte zu erspielen. Jeweils ein Mitglied des Teams hat die Arbeit der Welthungerhilfe direkt vor Ort begleitet und stellt "sein" Projekt vor: Horst Lichter war in Madagaskar, Minh-Khai Phan-Thi in Mali in Westafrika und Andrea Kiewel auf den Sundarbarn-Inseln in Indien. Durch ihre Reisen vermitteln die Prominenten ganz authentisch und sehr emotional, wie wichtig die Arbeit der Welthungerhilfe ist. Während der gesamten Sendung haben die Zuschauer die Möglichkeit, für die Welthungerhilfe zu spenden. Ein prominent besetztes Telefon¬panel nimmt die Spenden live entgegen. Spendenhotline 0180 - 22 8 22, Stichwort: Welthungerhilfe/Gut zu wissen (pro Anruf 6 Cent aus dem deutschen Festnetz - abweichender Mobil¬funktarif) Spendenkonto: Sparkasse KölnBonn, BLZ: 370 501 98 / Konto: 1115 Fotos sind erhältlich ab Donnerstag, 12.00 Uhr über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/gutzuwissen Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 2120 Telefon: 06131 / 70 - 2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: