ZDF

Mehr Frauen als Männer / ZDF-Fernsehrat diskutierte Erfahrungsbericht der Gleichstellungsbeauftragten

    Mainz (ots) - Die kontinuierliche Zunahme des Frauenanteils an der ZDF-Belegschaft hat sich auch in jüngster Vergangenheit fortgesetzt. Zum 1. Ja¬nuar 2008 lag der Anteil der Mitarbeiterinnen im ZDF bei 50,5 Prozent. Gegenüber 1990, als der Frauenanteil noch bei 35 Prozent lag, entspricht das einer Steigerung um 15,5 Prozentpunkte. Diese Zahlen nannte ZDF-Intendant Markus Schächter bei der Erörterung des Erfahrungsberichts der ZDF-Gleichstellungsbeauftragten im ZDF-Fernsehrat. Die günstige Entwicklung für die weiblichen Beschäftigten spiegele sich über die Jahre auch bei den Leitungsfunktionen wider. 1990 noch waren erst 6,4 Prozent aller Führungskräfte Frauen. Aktuell beträgt dieser Wert 29,5 Prozent. Mit Blick auf die Altersstruktur im ZDF lasse sich eine weitere kontinuierliche Zunahme des Frauenanteils an den Beschäftigten vorhersagen, teilte der ZDF-Intendant mit.

    Um Beschäftigten die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern und Arbeitsplätze zu sichern, ist die Anzahl von Teilzeitarbeitsplätzen im ZDF in den zurückliegenden Jahren deutlich erhöht worden. 1983 waren 1,7 Prozent der Arbeitsplätze für Teilzeitbeschäftigung vorgesehen. 1993 lag der Wert noch bei 6,2 Prozent und am 1. Januar 2008 schließlich bei 16,5 Prozent Teilzeitarbeitsplätzen. In absoluten Zahlen bedeutet dies ein Angebot von aktuell 681 Teilzeitarbeitsplätzen. Da diese Arbeitsverhältnisse in der Regel von Frauen wahrge¬nommen werden, sei die Öffnung des ZDF für diese Beschäftigungsform nicht nur beschäftigungspolitisch, sondern auch mit Blick auf die Belange der Frauengleichstellung von Bedeutung, erläuterte Intendant Schächter. Auch vor diesem Hintergrund sei die Arbeit der Frauen¬gleichstellungsbeauftragten im ZDF sehr zu begrüßen.

    Das ZDF hat vor 15 Jahren einen Frauengleichstellungsplan einge¬führt.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: