ZDF

ZDF überträgt Ironman Hawaii / Stadler und Al-Sultan bei Triathlon-WM auf Big Island im Blickpunkt

Mainz (ots) - Er zählt zu den größten sportlichen Herausforderungen weltweit: der Ironman von Hawaii. Und das ZDF ist wieder dabei. Am Sonntag, 12. Oktober 2008, präsentiert das Zweite ab 15.20 Uhr eine rund 60-minütige Zusammenfassung des Wettbewerbs auf Big Island, der als Weltmeisterschaft der Triathleten gewertet wird. Reporter ist Wolf-Dieter Poschmann, die Sendung moderiert Yorck Polus. Seit nunmehr 30 Jahren quälen sich die Triathleten jeweils im Oktober bei Hitze und Wind über die brutale Strecke: Nach 3,8 Kilometern Schwimmen im offenen Meer, 180 Kilometern Radfahren durch die Lava-Felder gilt es, abschließend noch einen Marathonlauf (42,195 Kilometer) zu bewältigen. Zum Favoritenkreis zählen neben dem australischen Vorjahressieger Chris McCormack auch die starken deutschen Athleten Normann Stadler (Hawaii-Sieger 2004 und 2006) und Faris Al-Sultan (Sieger 2005). Eine gute Rolle spielen könnten Frank Vytrisal, der 2007 unter die Top-15 kam, oder der Dritte des Ironman Germany, Timo Bracht. Auf Interesse bei den deutschen Zuschauern dürfte auch die Vorstellung der "Altstars" Thomas Hellriegel und Stephan Vuckovic stoßen. Bei den deutschen Damen ruhen die Hoffnungen vor allem auf Nicole Leder, die jederzeit für eine Top-10-Platzierung gut ist. Und auch der Braunschweigerin Nina Kraft traut man bei ihrem ersten Start nach drei Jahren Abwesenheit einen vorderen Rang zu. Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 2120 Telefon: 06131 / 70 - 2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: