ZDF

Wahl in Bayern: ZDF-Wahlstudio öffnet am Sonntag um 17.40 Uhr / Am Tag vor der Landtagswahl sendet der "Länderspiegel" live aus Berchtesgaden

Mainz (ots) - Ab 17.40 Uhr berichtet das ZDF am Sonntag, 28. September 2008, von der Landtagswahl in Bayern: Live aus dem ZDF-Wahlstudio in München meldet sich Bettina Schausten, die bis zur "heute"-Sendung um 19.00 Uhr durch den Wahlabend führt. Um Punkt 18.00 Uhr präsentiert die ZDF-Innenpolitikchefin die Wahlprognose. Zudem befragt sie zusammen mit dem Leiter des ZDF-Landesstudios Bayern, Ulrich Berls, die Politiker aus den Fraktionen und den Parteizentralen in Berlin. Hochrechnungen und Analysen präsentieren gewohnt präzise Christian Sievers und die Forschungsgruppe Wahlen. Schafft die CSU noch einmal die absolute Mehrheit? Und wie werden FDP, Freie Wähler und Linke abschneiden? Im ZDF-Wahlstudio kommentieren und analysieren "Focus"-Chefredakteur Helmut Markwort und Heribert Prantl, Innenpolitikchef der "Süddeutschen Zeitung", sowie Politikprofessor Karl-Rudolf Korte das Wahlergebnis und bewerten es auch aus bundespolitischer Sicht. Die neuesten Zahlen und die Spitzenkandidaten im Interview präsentiert die "heute"-Nachrichtensendung um 19.00 Uhr. Um 20.00 Uhr meldet sich Bettina Schausten mit den aktuellen Hochrechnungen exklusiv für ZDFonline und den ZDFinfokanal wieder. Sämtliche Zahlen, Analysen und Kommentare werden unter www.zdf.de und www.heute.de am Wahlabend präsentiert und ständig aktualisiert. Am Tag vor der Landtagswahl in Bayern setzt der "Länderspiegel" in seiner Ausgabe am Samstag, 27. September 2008, 17.05 Uhr ganz auf "Weiß-Blau" und sendet live aus den Berchtesgadener Alpen. Die Übertragungstechnik des ZDF wird an diesem Tag auf die 1189 Meter hohe Kneifelspitze geschafft. Von dort bietet sich den Kameras - weiß-blaues Wetter vorausgesetzt - ein grandioser Blick über die bayerische Bergwelt. Der "Länderspiegel" mit Moderator Ralph Schumacher berichtet wenige Stunden vor Öffnung der Wahllokale über den Wahlkampfendspurt der Parteien. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/wahlinbayern Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 2120 Telefon: 06131 / 70 - 2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: