ZDF

Drehstart für "Ach Glück...": ZDF Fernsehfilm mit Hannelore Elsner und Götz George entsteht in München und Nizza

    Mainz (ots) - In München haben heute, 23. September 2008, die Dreharbeiten zu der Komödie "Ach Glück..." begonnen, einem neuen ZDF-Fernsehfilm der Woche. Unter der Regie von Gabriela Zerhau, die auch das Drehbuch schrieb, spielen Hannelore Elsner und Götz George die Hauptrollen.

    Hannelore Elsner spielt Martha, eine wohlhabende Witwe Ende 50, die mit ihrer leicht verwirrten Mutter Guggi in einer Münchner Nobelvilla lebt. Mit Freundin Hilde teilt sie ihre Sorgen und kümmert sich zudem um die anstrengende Enkelin Melani und ihre vor kurzem vom Ehemann verlassene Tochter Judith. Werner, ein Bekannter von Marthas verstorbenen Ehemann, verwaltet das beträchtliche Vermögen und würde zu gerne auch Zugang zu Marthas Herzen finden.

    Ein unglücklicher Zufall auf dem Friedhof führt Martha in die Arme des charmanten Hape (Götz George), der sich ihr als Diplomat in geheimer Mission vorstellt. Hape hat gerade seinen Vater beerdigt und festgestellt, dass er mit dem Erbe seine Schulden nicht bezahlen kann. Er weiß selbst nicht, was in ihn fährt, als er Martha bei weiteren Treffen krude Lügengeschichten über seine streng geheime Arbeit auftischt und sie ihm für diverse Hilfsmittel hohe Summen zusteckt.

    Bei einem gemeinsamen Ausflug nach Nizza erwächst aus dem zarten Bündnis eine große, aufrichtige Liebe. Nun gibt es für Hape nur noch eine Lösung: Er muss Martha die Wahrheit sagen! Doch bevor sich ihm dazu Gelegenheit bietet, hat der skeptische Werner daheim in München alle Hebel in Bewegung gesetzt, um Hape zu enttarnen.

    Produziert wird die Komödie von der Akzente Film- und Fernsehproduktion, Susanne Freyer. Die Redaktion im ZDF hat Anja Helmling-Grob. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Oktober 2008. Neben München wird auch in Nizza gedreht. Ein Sendetermin im ZDF steht noch nicht fest.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121



Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: