ZDF

Pressemitteilung
"Praxis - Das Gesundheitsmagazin" im ZDF klärt auf: Wie gesund sind die Deutschen wirklich?

Mainz (ots) - "Praxis - Das Gesundheitsmagazin" stellt am Mittwoch, 5. April, 21.00 Uhr im ZDF die interessantesten Ergebnisse einer bundesweiten repräsentativen Umfrage des Bundesverbandes der Betriebskrankenkassen (BKK) in Zusammenarbeit mit "Praxis - Das Gesundheitsmagazin" vor und liefert aktuelle und interessante Fakten: Demnach haben 21 Millionen Erwachsene über 14 Jahren nach eigenen Angaben Probleme mit ihrer Gesundheit. Zum Beispiel klagten 40 Prozent der über 2000 Befragten in der letzten Woche über eine Erkältung. Ein Viertel klagte über Rückenschmerzen und jeweils 15 Prozent litten unter Bluthochdruck oder Gelenkschmerzen. Andererseits sind zwei Drittel der Bundesbürger nach eigenen Angaben mit ihrer Gesundheit zufrieden, und das obwohl jeder Vierte täglich zu Medikamenten greift. Ein Widerspruch? "Praxis"-Redakteure haben die häufigsten Fehler bei der vermeintlich gesunden Lebensweise der Deutschen zusammengetragen und in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern ein konkretes Programm zur Steigerung der Fitness und des gesundheitlichen Wohlbefindens erarbeitet. Wie wichtig Deutsche ihre Gesundheit nehmen, zeigt die Teilnahme an so genannten Vorsorgeuntersuchungen. 64 Prozent der Befragten absolvieren ihren jährlichen Kontrollbesuch beim Zahnarzt. 51 Prozent der Frauen gehen zur Krebsfrüherkennungs-Untersuchung. Bei den Männern dagegen sind es nur 25 Prozent. Auch zum Thema Ernährung und Übergewicht machten die Befragten aufschlussreiche Angaben: Frauen ernähren sich gesünder als Männer. Fast zwei Drittel der Frauen greifen täglich zu Obst und Gemüse, bei Männern ist es nicht einmal die Hälfte. Dennoch: Auch in Sachen Diät liegen neue Fakten vor. Demnach sind Diäten eher Frauensache. Fast 20 Millionen Bundesbürger haben mindestens eine Diät hinter sich. 41 Prozent davon sind Frauen. Bei den Männern sind es nur 21 Prozent. Im Durchschnitt liegen bereits fünf Diäten hinter jeder und jedem "Diäterfahrenen". Die Gefahr dabei: Diäten können nicht nur zu Übergewicht führen, sondern dem Körper auf Dauer schaden, weil sie den Stoffwechsel durcheinander bringen. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: