ZDF

"aspekte-Literaturpreis" für das beste literarische Debüt des Jahres 2008
Vier Finalisten bei der 30. Ausgabe des renommierten Preises

    Mainz (ots) - Vier Finalisten stehen beim 30. "aspekte-Literaturpreis" auf der Vorschlagsliste: Gunther Geltinger: "Mensch Engel" (Schöffling & Co., August 2008), Maria Cecilia Barbetta: "Änderungsschneiderei LOS MILAGROS" (S.Fischer, Juli 2008), Alina Bronsky: "Scherbenpark" (Kiepenheuer & Witsch, August 2008), Thomas Pletzinger: "Bestattung eines Hundes" (Kiepenheuer & Witsch, März 2008).

    Zur Jury des renommierten Preises, der in diesem Jahr zum 30. Mal vergeben wird, gehören: Dr. Pia Reinacher (Zürich), Hubert Spiegel (FAZ), Dr. Hajo Steinert (DeutschlandRadio Köln), Dr. Anton Thuswaldner (Salzburger Nachrichten) und "aspekte"-Redaktionsleiter Dr. Wolfgang Herles. Der Preis ist mit 7500 Euro dotiert und die bedeutendste Auszeichnung für deutschsprachige Erstlingswerke.

    Die Preisübergabe erfolgt am Donnerstag, 16. Oktober 2008, 11.00 Uhr im Rahmen der Frankfurter Buchmesse am Stand des betreffenden Verlages. Aus diesem Anlass wird auf dem "Blauen Sofa" zwischen Halle 5.1 und Halle 6.1., Frankfurter Messe, der Preisträger oder die Preisträgerin in einem Gespräch mit Ingo Schulze, Preisträger von 1996, und dem "aspekte"-Redaktionsleiter, Dr. Wolfgang Herles, der Öffentlichkeit vorgestellt.

    Die Verleihung ist unter anderem Thema in der "aspekte-extra"-Sendung zur Buchmesse am Donnerstag, 16. Oktober, 0.35 (Moderation Wolfgang Herles). Am Freitag, 17. Oktober 2008, 22.30 Uhr (Moderation: Luzia Braun) hält "aspekte" zudem mit einem Beitrag Rückschau auf 30 Jahre "aspekte"-Literaturpreis.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: