ZDF

Eröffnungsfeier der Paralympics am Samstag live im ZDF / Auch der ZDFinfokanal berichtet von den Wettbewerben aus Peking

    Mainz (ots) - Mit der Eröffnungsfeier am Samstag, 6. September 2008, ab 13.45 Uhr startet das ZDF die Live-Berichterstattung von den Paralympics aus Peking. Moderatorin Jana Thiel begrüßt die Zuschauer zum Auftakt des bedeutendsten Wettbewerbs der Sportler mit Behinderungen. ZDF-Reporter der Eröffnungsfeier ist Stefan Bier, unterstützt von ZDF-Experte Matthias Berg, der sich seit 2000 als ebenso herausragender wie eloquenter Experte profiliert hat und selbst Teilnehmer an Sommer- und Winter-Paralympics war.

    Das ZDF berichtet im täglichen Wechsel mit der ARD: "ZDF Paralympics live" sendet am Montag, Mittwoch und Freitag kommender Woche jeweils von 12.00 bis 15.00 Uhr. Eine Zusammenfassung des Tages steht dann am frühen Abend von 17.40 bis 18.00 Uhr auf dem ZDF-Programm. Schon morgens um 8.00 Uhr startet der ZDFinfokanal mit der Live-Berichterstattung - quasi als Vorlauf zu den ZDF-Sendungen mit einem nahtlosen Übergang um 12.00 Uhr. Dort werden die Wettbewerbe über längere Strecken und ohne Studiomoderation übertragen. Dadurch können sich die Zuschauer leichter als nachmittags, wenn die vielfältigen Entscheidungen den Sendeablauf zu häufigerem Wechsel zwingen, mit den verschiedenen Sportarten und Disziplinen vertraut machen. Der ZDFinfokanal berichtet im täglichen Wechsel mit dem ARD-Digitalkanal EinsFestival. Informationen rund um die Uhr gibt es zudem in bewährter Form bei ZDFonline unter www.paralympics.zdf.de.

    Weitere Paralympics-Sendetage im ZDF und im ZDFinfokanal: Sonntag, 14. September, und Dienstag, 16. September 2008. Die Schlussfeier überträgt am 17. September die ARD.

    Bei den ZDF-Übertragungen von den Paralympics ist das Studio zentraler Ausgangspunkt. Von dort leitet Moderatorin Jana Thiel zu den einzelnen Beiträgen über: Das sind Zusammenfassungen der Wettbewerbe des Vormittags, die wegen der Zeitverschiebung aus deutscher Sicht bereits kurz nach Mitternacht beginnen, Live-Einblendungen vor allem zu den Entscheidungen des Tages (etwa in der Leichtathletik und im Schwimmen), Porträts, Kurz- und Hintergrundberichte sowie Erklärstücke, die Regeln und Sonderaspekte des Behindertensports veranschaulichen sollen. Im Studio werden aber auch Gäste zum Interview empfangen und durch Gespräche mit Matthias Berg ergänzt.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/paralympics

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: