ZDF

"Tierisch Kölsch" mit Dirk Steffens: Erster Einsatz des Tierexperten bei den Geschichten aus dem Domstadt-Zoo am Montag im ZDF

    Mainz (ots) - Der Kölner Zoo öffnet ab Montag, 25. August 2008, 15.15 Uhr wieder die Tore für das ZDF-Publikum. Mit dabei ist dann erstmals Tierexperte Dirk Steffens, der im Domstadt-Zoo vielfältige Entdeckungen macht. In den neuen Zoo-Geschichten im ZDF ist er mit den Tierpflegern unterwegs und packt selbst tatkräftig zu, wenn es um die Versorgung der tierischen Schützlinge geht.

    In der Auftaktsendung zur neuen Staffel begibt sich Dirk Steffens auf eine Entdeckungsreise zu den Stars des Tiergartens und gibt eindrucksvolle Ausblicke auf das, was die Zuschauer in den nächsten Wochen erwartet: Er berichtet von der Geburt zweier Giraffen, der wunderbaren Alten-WG der beiden Orang-Utan-Damen Tilda und Lotti, der neuen Liebe bei den Baumkängurus, über Neues aus der Elefantenherde und über das Drama zwischen Ailton, dem Tapir, und drei biestigen Wasserschweinen.

    Die 40 neuen Folgen von "Tierisch Kölsch" sind montags bis freitags um 15.15 Uhr im ZDF zu sehen. Dirk Steffens präsentiert dabei zweimal pro Woche den Kölner Zoo aus einer ganz anderen Sicht und entlockt den tierischen und menschlichen Protagonisten so manches Geheimnis.

    Der 40-Jährige Dirk Steffens ist unter anderem als Moderator der ZDF-"reiselust" und von "tierzeit" und "Voxtours" sowie als Autor des Buches "Tierisch - Expeditionen an den Rand der Schöpfung" bekannt geworden. Und auch bei den erfolgreichen Zoo-Geschichten im ZDF konnten ihn die Zuschauer schon erleben: Flockes großen Tag, die Übersiedlung des Nürnberger Eisbärenmädchens ins Freigehege des Tierparks am 8. April 2008 begleitete das ZDF im Rahmen der Reihe "Nürnberger Schnauzen" mit einer Live-Sendung, die Dirk Steffens moderierte.

    2006 strahlte das ZDF die ersten zwei Staffeln "Tierisch Kölsch" mit insgesamt 111 Folgen aus. Im Frühsommer 2007 waren weitere 51 und im Winter 2007/2008 weitere 27 "Geschichten aus dem Domstadt-Zoo" im ZDF zu sehen.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/tierischkoelsch

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: