ZDF

ZDF wieder unterwegs auf "Sehnsuchtsrouten"
Zweiteilige Kreuzfahrt im Reich der Drachen

    Mainz (ots) - An den beiden kommenden Dienstagen, 19. und 26. August 2008, jeweils 20.15 Uhr, ist das ZDF wieder unterwegs auf "Sehnsuchtsrouten". Nach den ebenfalls zweiteiligen Kreuzfahrten ins Morgenland (1. und 8. April) und um Kap Hoorn (29. April und 6. Mai) geht es diesmal auf dem Kreuzfahrtschiff "MS Deutschland" nach Südostasien.

    Mit 350 deutschen Urlaubern an Bord ist das Schiff unterwegs auf Stippvisite in diese Boom-Region zwischen Tradition und Fortschritt, ein Reich zwischen Mythen und Moderne. Die Reise beginnt in Hongkong und führt entlang der Küste Vietnams bis nach Kambodscha, weiter nach Singapur und endet in Shanghai.

    Der Zweiteiler "Kreuzfahrt im Reich der Drachen" nimmt die Zuschauer dorthin mit, wo die Touristen an Bord nicht hinkommen, tiefer hinein in die bereisten Länder, in Jahrtausende alte Kulturen. Er lässt sie eintauchen in einige der spannendsten Städte unserer Zeit und in die entlegensten Winkel Vietnams, Kambodschas und Chinas. Die Filme führen in die Häuser ehemaliger Wassernomaden, in die Schulen buddhistischer Mönche und auf die Friedhöfe einstiger vietnamesischer Guerilla-Kämpfer. Und sie geben immer wieder Einblicke in den Alltag der dort lebenden Menschen.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/sehnsuchtsrouten

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121



Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: