ZDF

ZDF geht vier Mal auf "Deutschland-Reise"
Neues Magazin am Samstag

    Mainz (ots) - Am Strand in der Sonne liegen, in Alpenseen schwimmen, Berge besteigen, schöne Städte entdecken, kulinarische Vielfalt genießen - all das kann man in Deutschland. Jeder dritte Bundesbürger urlaubt inzwischen im Inland. Damit ist Deutschland das Reiseziel Nummer eins der Deutschen.

    Das ZDF trägt diesem Trend Rechnung mit einem neuen Service-Magazin: "Deutschland-Reise" startet am 6. September 2008, 12.30 Uhr, und wird vorerst vier Mal, jeweils samstags, zu sehen sein. Die 30-minütige Sendung stellt deutsche Urlaubsorte und ihre Attraktionen vor, bewertet und prüft sie kritisch. Wo sind die besten Strände? Wo die schönsten Gipfeltouren? Welche Stadt ist wirklich sehenswert? Wo ist Natur tatsächlich noch unberührt? Mit journalistischen Beiträgen, die nicht nur prächtige Landschaften und Regionen zeigen, sondern immer wieder fragen: Ist das Reiseziel wirklich lohnend? Stimmt das Verhältnis zwischen Preis und Leistung? Ganz wichtig: Ist der Urlaubsort familienfreundlich? Was bietet er speziell Kindern? In der regelmäßigen Rubrik "Familien-Check" werden touristische Angebote von einer Familie vor Ort getestet.

    "Deutschland-Reise" wird von der Redaktion "Länderspiegel" gestaltet, die den ZDF-Zuschauern seit fast 40 Jahren gut recherchierte Geschichten und bildstarke Reportagen aus deutschen Landen bietet.

    Die erste Sendung am 6. September kommt von der Nordsee-Insel Borkum. Moderator Ralph Schumacher präsentiert die größte ostfriesische Insel. Eine Reportage zeigt interessante Wattführungen, die besten Surf-Reviere, Ausflüge mit dem Fischerboot. Dazu weitere Berichte und Reportagen quer durchs deutsche Urlaubsland, etwa sinnlicher Genuss auf dem Barfußpfad im rheinland-pfälzischen Bad Sobernheim oder eine spektakuläre Floßfahrt über die Wilde Rodach im Frankenwald.

    Am 13. September steht das Ostseebad Ahrenshoop im Mittelpunkt. Die Sendung am 20. September kommt aus dem romantischen Mittelrheintal zwischen Koblenz und Bingen. Am 27. September sehen die Zuschauer, was man im Berchtesgadener Land alles unternehmen kann.

    Wer "Deutschland-Reise" mitgestalten möchte, ist eingeladen, ein kurzes Video oder digitale Fotos von seinem bevorzugten Reiseziel in Deutschland per Post an das ZDF, Redaktion "Deutschlandreise", 55100 Mainz, oder an die E-mail-Adresse deutschland-reise.zdf.de zu senden. Die originellsten Beiträge werden mit einem Urlaubswochenende prämiert.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: