ZDF

ZDF-Programmhinweis
Samstag, 9. August 2008, 18.30 Uhr
Leute heute
Montag, 11. August 2008, 9.05 Uhr
Volle Kanne - Service täglich

Mainz (ots) - Samstag, 9. August 2008, 18.30 Uhr Leute heute mit Pierre Geisensetter Johannes Heesters: Zu Besuch bei dem 104-Jährigen Prinz William: Seine Ausbildung beim Militär Whitney Houston: die Sängerin wird 45 Montag, 11. August 2008, 9.05 Uhr Volle Kanne - Service täglich mit Andrea Ballschuh Gast im Studio: Hannes Jaenicke Top-Thema: Abgezockte Hinterbliebene Einfach lecker: Kalbsgulasch mit Sommergemüse - Kochen mit Armin Roßmeier Reise-Tipp: Mit dem Rad unterwegs in Deutschland PRAXIS täglich: Plötzlicher Zahnverlust Reportage: Besuch in der Wildtierstation Montag, 11. August 2008, 12.15 Uhr drehscheibe Deutschland Party auf dem Bodensee - Wasserschutzpolizei im Dauereinsatz Baustellen-Chaos auf A8 - Unfälle und Dauerstau bei Pforzheim Die Gezeiten - Wohin fließt das Meer bei Ebbe? Montag, 11. August 2008, 17.45 Uhr Leute heute mit Karen Webb Jakob Dylan: Bob Dylans Sohn im Porträt Petra Nemcova: Fotoshooting Phil Collins: Probenbeginn für das "Tarzan"-Musical Montag, 11. August 2008, 19.25 Uhr WISO mit Michael Opoczinski Zweiklassengesellschaft - Wie Betriebe mit Leiharbeitern umgehen / Insolvenz - Arbeitnehmer müssen für Unternehmen geradestehen / Falsche Gewinnversprechen - Wenn die Klage vor Gericht Erfolg hat / Ferien in Deutschland - Ausflugstipps für Daheimgebliebene / TMC-Test - Wie gut ist die Stauumleitung per Navi? / WISO-Tipp: Nachzahlung von der Versicherung - Geld für gekündigte Verträge WISO-Tipp: Nachzahlung von der Versicherung Geld für gekündigte Verträge Es geht um Geld, um Summen über einige Hundert oder sogar Tausend Euro. So viel Geld steht ehemaligen Versicherungskunden zu, die ihre Lebens- oder Rentenversicherung gekündigt haben. Der Bundesgerichtshof hat bereits im Oktober 2005 geurteilt, dass den betroffenen Kunden bei der Kündigung ihrer Versicherung zu wenig Geld ausgezahlt wurde. Sie haben Anspruch auf eine Nachzahlung. Erstaunlicherweise haben aber nur wenige Kunden von ihrem Recht Gebrauch gemacht. Der Kunde muss selbst aktiv werden und sich beim Unternehmen melden. Ein großer Teil der Betroffenen weiß aber noch gar nicht, dass er Anspruch auf eine Nachzahlung hat. Verbraucherschützer schätzen, dass noch rund sieben Millionen ehemaliger Versicherungskunden Anspruch auf eine Nachzahlung haben. Die Fachleute gehen davon aus, dass es im Schnitt pro Fall um 500 Euro geht. Denn der Bundesgerichtshof hat festgelegt: Kündigt ein Kunde seine Kapitallebens- oder Rentenversicherung, muss ihm das Versicherungsunternehmen mindestens die Hälfte des angesparten Geldes auszahlen. Außerdem hat der BGH den Unternehmen untersagt, den sogenannten Stornoabzug zu nehmen. Wie man die Nachzahlung einfordert und welche Verträge betroffen sind, erklärt der WISO-Tipp. Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 2120 Telefon: 06131 / 70 - 2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: