ZDF

Pressemitteilung
Kein gewöhnlicher Pilger: "Der Papst im Heiligen Land
ZDF spezial zur Reise von Johannes Paul II. in den Nahen Osten

Mainz (ots) - Kaum ein Weltreisender erfährt so große Beachtung wie er: Wenn Johannes Paul II. auf Reisen geht, dann ist ihm die Aufmerksamkeit der Medien gewiss. Nach dem Besuch auf dem Sinai im Februar ist sein aktueller Besuch in Jordanien und Israel vom 20. bis 26. März einer der Höhepunkte im Heiligen Jahr. Das 30-minütige ZDF spezial "Der Papst im Heiligen Land" am Sonntag, 26. März 2000, 12.47 Uhr, geht am Ende der Reise noch einmal auf die Brisanz des Papstbesuchs ein: Angesichts der diplomatischen Probleme im Nahen Osten und des Status von Jerusalem hat die Reise hochpolitische Bedeutung, und die Sicherheitsvorkehrungen waren enorm. Nicht ohne Skepsis sahen Muslime und Juden dem Oberhaupt der Katholiken entgegen. Außerdem werden in dem "spezial" die Highlights - zum Beispiel die Besuche in Bethlehem, Nazareth und Jerusalem - zusammengefasst. Es moderiert Michaela Pilters. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: