ZDF

ZDF überträgt ECHO Klassik-Gala am 19. Oktober aus München
Mit Cecilia Bartoli, José Carreras und Nigel Kennedy

    Mainz (ots) - Der "ECHO Klassik", einer der wichtigsten Klassik-Preise, wird am Sonntag, 19. Oktober 2008, im Rahmen einer festlichen Gala von der Deutschen Phono-Akademie verliehen. Das ZDF strahlt das Konzert aus der Münchner Philharmonie im Gasteig zeitversetzt um 22.00 Uhr unter dem Titel "Echo der Stars" aus.

    Seit 13 Jahren gehört die "ECHO"-Preisgala zu den Höhepunkten des ZDF-Musikangebots. Klassik-Freunde können sich auf ein Programm der Extraklasse freuen, wenn ausgewählte Preisträger live im Konzert auftreten und ihre Auszeichnung persönlich in Empfang nehmen.

    Cecilia Bartoli und Philippe Jaroussky führen das Feld der weltberühmten Interpreten an. Die italienische Mezzosopranistin und der französische Countertenor werden als Sängerin und Sänger des Jahres mit dem Deutschen Musikpreis "ECHO Klassik" geehrt. Weitere Mitwirkende sind: die Sopranistinnen Annette Dasch (Operneinspielung des Jahres) und Danielle de Niese (Nachwuchskünstlerin des Jahres), die Geiger David Garrett (Klassik ohne Grenzen) und Nigel Kennedy (Instrumentalist des Jahres), der Pianist Martin Stadtfeld (Solistische Einspielung des Jahres) und das Ensemble "Opera Senza" (Kammermusikeinspielung des Jahres). Startenor José Carreras wird in München mit dem "ECHO Klassik" für sein Lebenswerk geehrt. Begleitet werden die Solisten von einem der besten Orchester Deutschlands, den Münchner Philharmonikern unter der Leitung von Andrey Boreyko.

    Der "ECHO Klassik" ist die höchste Auszeichnung für Musik auf Tonträger, die einem Künstler in Deutschland verliehen werden kann. Der international renommierte Preis, den die Deutsche Phono-Akademie zum 15. Mal vergibt, zeichnet die besten und erfolgreichsten Interpreten des Jahres aus und wird in 21 Kategorien und als Sonderpreis vergeben.

    Karten für das Galakonzert am 19. Oktober in München sind bereits im Vorverkauf erhältlich, Tickethotline: 0180-54818181 oder 089-54818181.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/echoderstars

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: