ZDF

ZDF-Programmhinweis
Montag, 7. Juli 2008, 9.05 Uhr, Volle Kanne - Service täglich
Montag, 7. Juli 2008, 12.15 Uhr, drehscheibe Deutschland
Montag, 7. Juli 2008, 17.45 Uhr, Leute heute

    Mainz (ots) - Montag, 7. Juli 2008, 9.05 Uhr Volle Kanne - Service täglich mit Ingo Nommsen

    Gast im Studio: Udo Walz Top-Thema: Ärger beim Zahnarzt Einfach lecker: Gefüllte Paprikaschoten mit Tomatenrahm - Kochen mit Armin Roßmeier PRAXIS täglich: Hüftgelenksdysplasie Auszeit: Speiseeis selbst gemacht Clever einkaufen: Navigationsgeräte im Test Service: Botanische Phänomene: Lotuseffekt

    Montag, 7. Juli 2008, 12.15 Uhr drehscheibe Deutschland

    Ekelalarm - Fliegenplage in Burg-Neudorf Abzocke statt Geld - Miese Masche bei Nebenjobs Wenn die Mechanik klemmt - Brücke blockiert Hafen

    Montag, 7. Juli 2008, 17.45 Uhr Leute heute mit Karen Webb

    Robert de Niro: Auf dem Filmfest in Karlsbad Rudi Carrell: 2. Todestag des beliebten Showmasters Königin Silvia: Bei einer Charity Regatta

    Montag, 7. Juli 2008, 19.25 Uhr WISO mit Michael Opoczynski

    Leitzinserhöhung - Die Gefahren der Inflation / Ferientipps in Deutschland - Rafting, Carver fahren und selbst Bier brauen / Mehr als nur heiße Luft - Elektrozigaretten gefährden Gesundheit / Energiesparlampen - Wie hell sind sie wirklich? / Netbooks - Was die Kleinen draufhaben / WISO-Tipp: Wichtige Informationen für Versicherungskunden - Ab 1. Juli müssen Versicherungsunternehmen die Kosten offenlegen

    WISO-Tipp: Wichtige Informationen für Versicherungskunden - Ab 1. Juli müssen Versicherungsunternehmen die Kosten offenlegen. Die Reform des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG) ist zwar schon Anfang des Jahres in Kraft getreten, der wichtigste Teil aber greift erst zum Halbjahreswechsel.

    Ab dem 1. Juli 2008 müssen die Versicherer die Kosten nennen, die sie für einen Versicherungsvertrag verlangen. Das betrifft in erster Linie die Abschlusskosten, zu denen insbesondere die Provision des Vermittlers zählt. Hier geht es um erhebliche Beträge. So werden die Versicherungskunden in Zukunft schwarz auf weiß erfahren, dass für die Vermittlung kapitalbildender Versicherungsverträge leicht einige Tausend Euro gezahlt werden.

    Der WISO-Tipp zeigt, welche Kosten angegeben werden müssen, wie sie berechnet werden und auf welche Informationen der Kunde ein Recht hat.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: