ZDF

Sturm - Griffin, die zweite: WM-Kampf der Mittelgewichtsboxer live im ZDF

    Mainz (ots) - Nach seinem eindrucksvollen K.o.-Sieg gegen den Australier Jamie Pittman vor drei Monaten in Düsseldorf, fiebert Felix Sturm, WBA-Weltmeister im Mittelgewicht, dem Rematch gegen Randy Griffin aus den USA entgegen. Am Samstag, 5. Juli 2008, überträgt das ZDF ab 22.00 Uhr live diesen Hauptkampf des Boxabends im westfälischen Halle. Mit seinem Gegner, der als Nummer 1 der WBA-Weltrangliste geführt wird, hat Felix Sturm noch eine Rechnung offen: Im Oktober 2007 hätte er gegen seinen damaligen Pflichtherausforderer fast seinen Titel verloren. Der spannende Kampf endete unentschieden - und Sturm kam mit einem "blauen Auge" davon.

    Zum Rematch in Halle begrüßt Moderator Alexander von der Groeben die Zuschauer von "Boxen live im Zweiten", Reporter am Ring ist Günter-Peter Ploog.

    Der erste Kampf zwischen Sturm und Griffin fand vor achteinhalb Monaten ebenfalls in Halle/Westfalen statt. Nachdem der hochklassige und spektakuläre Fight nach einem engen Verlauf mit einem Unentschieden gewertet wurde, kommt es nun zum damals versprochenen und mit Spannung erwarteten Rematch dieser beiden Mittelgewichtler der Extraklasse. Der 29-jährige Felix Sturm tritt mit einer Bilanz von 29 Siegen in 32 Profikämpfen an, der 32-jährige Randy Griffin   konnte in 28 Fights 24 für sich entscheiden.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/boxenlive

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle

Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: