ZDF

"Lesen!" am Freitag: Elke Heidenreich und Götz Alsmann empfehlen im ZDF Bücher für die Sommerpause

    Mainz (ots) - 36. Ausgabe von "Lesen!" im ZDF: Am Freitag, 4. Juli 2008, 22.30 Uhr, präsentiert Elke Heidenreich zusammen mit ihrem Gast, dem Entertainer Götz Alsmann, acht Bücher für die Sommerpause. Zwei davon sind mit Geburtstagsgrüßen versehen: Zum 70. Geburtstag der amerikanischen Schriftstellerin Joyce Carol Oates wird deren neuer Roman "Du fehlst" vorgestellt, und zum 125. Geburtstag von Franz Kafka steht neben dem von Ulrich Matthes gelesenen Hörbuch "Das Schloss" vor allem die veränderte und erweiterte Ausgabe von "Franz Kafka: Bilder aus seinem Leben" auf dem Büchertisch in der Kölner Kinderoper.

    Eine ähnlich produktive Autorin wie Joyce Carol Oates tritt in diesem Jahr mit einem neuen Roman vor ihre Leserschaft - ebenfalls mit einer Familiengeschichte: Die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood thematisiert die "Moralische Unordnung" - und Elke Heidenreich gibt ihre Einschätzung dazu.

    Heidenreichs Gast Götz Alsmann bringt ein Buch mit, dass er aus seinem besonderen Interesse für Begegnungen mit dem Orient ausgewählt hat: die Biografie von Tom Reiss mit dem Titel "Der Orientalist - auf den Spuren von Essad Bey". In den späten zwanziger und frühen dreißiger Jahren des vergangenen Jahrhunderts war Essad Bey einer der gefeierten Literaten in Deutschland. Tom Reiss hat über Beys Leben eine Biografie geschrieben, die an einen Abenteuerroman erinnert und viel über die Geschichte des Kaukasus erzählt, über den Zionismus und davon, wie der Nationalsozialismus in Deutschland Fuß fasste.

    Zwei Klassiker, Ivan Turgenevs "Aufzeichnungen eines Jägers" und William Faulkners "Licht im August", gehören darüber hinaus zu den Sommer-Buchempfehlungen von Heidenreich und Alsmann. Für Letzteren, den Doktor für Musikwissenschaften und leidenschaftlichen Musiker, ist zudem Andreas Beurmanns "Buch vom Klavier" eine Herzensangelegenheit, während Elke Heidenreich bei Matthias Polityckis "In 180 Tagen um die Welt", einem Schelmenroman und echtem Urlaubsschmankerl, an soeben selbst gemachte Kreuzfahrt-Erfahrungen erinnert wird.

    Mit der 36. Ausgabe geht "Lesen!" in die Sommerpause. Am Freitag, 5. September 2008, 22.30 Uhr, ist Elke Heidenreich dann wieder mit neuen Buchempfehlungen auf Sendung. Seit dem 29. April 2003 macht sie im ZDF erfolgreich Lust auf Literatur und plädiert für das ungetrübte Lesevergnügen - und dies in sechs bis sieben Sendungen pro Jahr.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/lesen

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle

Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: