ZDF

Fünf Mal live aus Peking: ZDF-Morgen- und Mittagsmagazin im Reich der Mitte

    Mainz (ots) - Live aus China zu berichten war lange unmöglich und ist auch im Jahr der olympischen Spiele noch etwas ganz  Besonderes. In wenigen Wochen blickt die ganze Welt nach China - Morgen- Mund Mittagsmagazin des ZDF werfen schon jetzt live einen Blick in das riesige Land, das sich in den vergangenen 30 Jahren neu erfunden hat und für das die Olympischen Spiele die Krönung dieses Wandels werden sollen.

    Vom 30. Juni bis zum 4. Juli 2008 berichten der Pekinger ZDF-Studioleiter Johannes Hano und ZDF-Korrespondentin Diana Zimmermann für Morgen- und Mittagsmagazin  eine Woche lang live aus China: Sie stehen am Vogelnest, wie die Pekinger ihr neues Olympiastadion nennen. Dort sprechen sie mit Organisatoren und Bürgern über die Bedeutung der Spiele für China und über die große Herausforderung, die damit auch politisch verbunden ist. Sie begeben sich in ein chinesisches Vergnügungsviertel, stellen avantgardistische Künstlerprojekte vor, berichten vom Kampf Pekings gegen die Luftverschmutzung und sie werden live von der Großen Mauer geschaltet, um über Abschottung und Öffnung, über Vergangenheit und Zukunft des Riesenreiches zu reportieren. Diana Zimmermann und Johannes Hano zeigen Orte, die den Wandel symbolisieren, und sie spüren mit ihren Gesprächspartnern den Chancen und Grenzen dieses Wandels nach.

    Mainz, 28. Juni 2008 ZDF Pressestelle

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle

Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: