ZDF

ZDF-Programmhinweis
Sonntag, 19. März 2000
Berlin direkt
Montag, 20. März 2000
Volle Kanne, Susanne
WISO

Mainz (ots) - Sonntag, 19. März 2000, 19.10 Uhr Berlin direkt Moderation: Peter Hahne - Absichten: Was will Angela Merkel? - Einsichten: Wolfgang Schäuble im Gespräch mit Peter Hahne - Aussichten: Was wird aus der Rente? Montag, 20. März 2000, 9.05 Uhr Volle Kanne, Susanne Moderation: Susanne Stichler Live im Studio: Farbberatung Live im Garten: Pünktlich zum Frühlingsbeginn Einfach lecker: Joghurt-Birnen-Torte Clever einkaufen: Wie komme ich ins Internet? Der Nächste bitte: Diäten machen dick Menschenskind: Sängerin Macy Grey Auszeit: Freizeitgestaltung per Internet Privat: Frühlingsgefühle Trend: Der Mietkoch Montag, 20. März 2000, 19.25 Uhr WISO WISO-Expertenthema: Bauherrengemeinschaften - bauen zu Discountpreisen? / WISO-Tipp: Durchblick im Dschungel der Versicherungen - welche sind wichtig, welche überflüssig? WISO-Thema: Deutsche Bahn - qualifiziertes Personal auf dem Abstellgleis / WISO-Trend: Modernes Einkaufen - Online-Shopping bei "Tante Emma" WISO-Tipp: Durchblick im Dschungel der Versicherungen - welche sind wichtig, welche überflüssig? Die Bürger geben pro Jahr durchschnittlich fast 3000 Mark für Versicherungen aus. Oft aber beschleicht die Versicherten das mulmige Gefühl, zu hohe oder gar überflüssige Verträge abgeschlossen zu haben. Und leider häufig auch zurecht! Grund: das kaum zu überbietende Wirrwarr bei Produkten und Verträgen sowie der an Provisionen orientierte Vertrieb. Prämienunterschiede in der Unfallversicherung von bis zu 400 Prozent sind ein deutlicher Hinweis. Wie können sich Singles optimal versichern? Welche Verträge sind besonders für Familien wichtig? Welche Versicherungen sollten vor allem Berufsanfänger in der Tasche haben? Und: Wie kann man überflüssige Versicherungen von vornherein vermeiden? Der WISO-Tipp gibt darauf Antworten und zeigt, auf welche Verträge man getrost verzichten kann und welche dagegen dringend zu empfehlen sind. Moderation: Michael Opoczynski ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: