ZDF

Pressemitteilung
Auf drei Säulen ruht die Welt - Wahrheit, Recht und Frieden
Eröffnungsfeier zur Woche der Brüderlichkeit im ZDF

Mainz (ots) - "Auf drei Säulen ruht die Welt - Wahrheit, Recht und Frieden", unter diesem Motto steht die Woche der Brüderlichkeit im Jahr 2000. Das ZDF überträgt am Sonntag, 19. März 2000, 10.15 Uhr, live die Eröffnungsfeier aus dem Kölner Opernhaus. Dort, wo heute das Opernhaus steht, stand einst die wichtigste neuzeitliche Synagoge der Stadt, die im Novemberpogrom 1938 zerstört wurde. Die Buber-Rosenzweig-Medaille, die jedes Jahr bei dieser Veranstaltung vergeben wird, geht in diesem Jahr an Bundespräsident Johannes Rau. Er habe "eine Atmosphäre des Vertrauens geschaffen, die es Juden ermöglicht, sich wieder in Deutschland zu Hause zu fühlen", heißt es in der Begründung. Die Laudatio hält Avi Primor, der ehemalige israelische Botschafter in Deutschland. Ebenfalls am Sonntag, 19. März 2000, 15.05 Uhr, steht im Rahmen der Woche der Brüderlichkeit und zum 55. Todesjahr von Anne Frank "Das Tagebuch der Anne Frank" auf dem ZDF-Programm. In dem englischen Film von 1987 spielt Katharine Schlesinger die Titelrolle, Buch: Elaine Morgan, Regie: Gareth Davies. Auch "Wasserman - Der singende Hund", ein Film von Peter Lilienthal nach dem Roman von Yoram Kaniuk, am Donnerstag, 23. März 2000, 0.00 Uhr, ist ein ZDF-Beitrag zur Woche der Brüderlichkeit. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: