ZDF

Antje Vollmer zu Gast im ZDF-Magazin "sonntags" Thema: der Apostel Paulus und die Wiederkehr der Religion

Mainz (ots) - Die evangelische Pfarrerin, Ex- Bundestagsvizepräsidentin und Publizistin Antje Vollmer ist am 29. Juni 2008, 9.02 Uhr, Studiogast in der ZDF-Sendung "sonntags - TV fürs Leben". Im Gespräch mit Moderatorin Alexandra Vacano wird die Politikerin und bekennende Christin Stellung beziehen zur Bedeutung des Apostels Paulus und zum aktuell vieldiskutierten Thema Wiederkehr der Religion.

Paulus gilt als erster Missionar und Stratege des Christentums. Er war verantwortlich für die Öffnung der kleinen jüdischen Gemeinde auf die ganze, damals bekannte Welt. Er hat wesentliche Aspekte der Lehre Jesu mit seiner Sicht auf den Menschen und die christliche Gemeinde akzentuiert. Der Wert des Menschen vor Gott wird, so Paulus, nicht dadurch begründet, dass der Mensch etwas tut oder etwas ist, sondern dass Gott ihn für wert erklärt - ein Gedanke, der dann in der Reformation noch einmal von Luther reflektiert und revolutioniert wurde.

Anlass für das Schwerpunktthema Apostel Paulus in "sonntags" ist die Eröffnung des Paulus-Jahres durch Papst Benedikt am 28. Juni in Rom, an der auch zahlreiche Vertreter anderer christlicher Kirchen teilnehmen.

Die evangelische Theologin Vollmer wird neben ihrer Sicht auf Paulus auch auf die Frage eingehen, ob "Gott im Kommen?" ist, so auch der Titel ihres 2007 veröffentlichten Buches. Das viel beachtete Werk "Gegen die Unruhestifter im Namen Gottes" legt verständlich dar, warum Menschen zu allen Zeiten die Frage nach Gott stellen und wie Religiösität sich verändert hat.

Neben diesem Schwerpunkt wird es wie immer in "sonntags -TV fürs Leben" einen "Tipp zur Woche" von Werner Küstenmacher geben. In der Rubrik "Menschen und Projekte" wird das Elsebad in Schwerte vorgestellt: Hier hat eine Gruppe von begeisterten Schwimmern und engagierten Bürgern ein Freibad vor der Schließung gerettet und ein florierendes Bürgerbad daraus gemacht.

   Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, 
   Telefon: 06131 - 706100, und über  
http://bilderdienst.zdf.de/presse/sonntags 

[pic]

Pressekontakt:

ZDF Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: