ZDF

Deutschlands EM-Auftaktsieg sahen in der Schlussphase bis zu 26 Millionen Fußballfans
23,66 Millionen verfolgten die gesamte Live-Partie im ZDF

    Mainz (ots) - Traumhafter EM-Auftakt für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft: Den 2:0-Sieg über Polen sahen am Sonntagabend, 8. Juni 2008, 23,66 Millionen Zuschauer live im ZDF, bei einem Marktanteil von 69,6 Prozent. In der Schlussphase fieberten bis zu 25,99 Millionen Fußballfans dem ersten deutschen Sieg bei einer EURO seit dem Titelgewinn 1996 entgegen. Auch die weiteren ZDF-Programme an diesem EM-Abend waren vor und nach Mitternacht sehr gut eingeschaltet: "Nachgetreten!", die Comedy-Show zur EM, erreichte 2,95 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 28,0 Prozent, die Dokumentation "Österreich von A bis Z" mit Katrin Bauerfeind sahen 1,02 Millionen, bei einem Marktanteil von 18,3 Prozent.

    Am ersten EM-Wochenende erfreute sich auch das ZDF-Online-Angebot zur Fußball-EM einer großen Nachfrage. Über 2,5 Millionen Mal wurden die Seiten www.sport.zdf.de angeklickt. Auch der Live-Stream der EM-Spiele wurde exzellent genutzt.

    ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender: "Die Zuschauer und Nutzer haben das ZDF-Angebot aus einem Guss akzeptiert - Live-Spiele, Analyse und Hintergrund, Dokumentation, Satire und Online. Ein EM-Auftakt nach Maß."

    Zu dem erfolgreichen EM-Wochenende live im ZDF trug auch die dritte EM-Partie am frühen Sonntagabend zwischen den anderen beiden deutschen Gruppengegnern Österreich und Kroatien bei: 10,48 Millionen sahen den 1:0-Sieg der Kroaten, bei einem Marktanteil von 46,4 Prozent. Schon am Samstag hatten die vom ZDF übertragenen Partien Schweiz - Tschechien und Portugal - Türkei jeweils über zehn Millionen Zuschauer vor die Fernseher gelockt.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/zdffussballem

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle

Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: