ZDF

Fußball-Europameisterschaft startet mit Top-Quoten

Mainz (ots) - Die Fußball-Europameisterschaft startete am Samstag im ZDF mit großer Zuschauerresonanz. Im Durchschnitt 10,16 Millionen Zuschauer, das entspricht einem Marktanteil von 54,6 Prozent, sahen am frühen Abend das Eröffnungsspiel zwischen der Schweiz und Tschechien. Den Sieg der Portugiesen über die Auswahl der Türkei in der zweiten Begegnung des Eröffnungstages verfolgten durchschnittlich 10,52 Millionen Menschen (Marktanteil 40,5 Prozent). Zuvor hatten bereits 4,77 Millionen Fernsehzuschauer (Marktanteil 37,5 Prozent) im ZDF die Übertragung der EM-Eröffnungsfeier gesehen. Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/zdffussballem Rückfragen an: ZDF-Pressestelle Tel. 06131 / 70-9278 oder -9235 E-Mail: euro-presse@zdf.de Bregenz/Mainz, 8. Juni 2008 ZDF Pressestelle Pressekontakt: ZDF-Pressestelle Telefon: 06131 / 70 - 9278 Telefon: 06131 / 70 - 9235 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: