ZDF

Johannes B. Kerner fragt: "Wie schlau ist Deutschland?" / Der große ZDF-Wissenstest am Mittwochabend

    Mainz (ots) - Bereits zum fünften Mal testet Johannes B. Kerner am Mittwoch, 4. Juni 2008, 20.15 Uhr die Nation und fragt "Wie schlau ist Deutschland?".

    In spannenden Fragerunden, die sich mit unterschiedlichen Schwerpunkten befassen, prüft Johannes B. Kerner vier prominente Mitspieler sowie deren 49-köpfige Teams. An den Start gehen dieses Mal die Schauspielerin und Moderatorin Minh Khai Phan Thi mit ihrem Team Surfer, TV-Schuldnerberater Peter Zwegat mit Gerichtsvollziehern, der Schauspieler Erol Sander, unterstützt von Nonnen, und die Schauspielerin Uschi Glas mit ihrem Golfer-Team.

    Weiterer Gast im Studio ist der langjährige Schweizer Fifa-Schiedsrichter und ZDF-Fußball-Experte Urs Meier.

    Neben den prominenten Mitspielern und ihren Teams im Studio, können aber auch die Zuschauer wieder zeigen, ob sie wissen, was man wissen muss, einen guten Instinkt besitzen und Alltagssituationen richtig einschätzen können. Und nach 90 Minuten steht dann fest, welches Bundesland dieses Mal die Nase vorn hat. Bei der letzten Ausgabe am 5.März 2008 lagen die Thüringer ganz vorne, dicht gefolgt von den Sachsen.

    Mit ungewöhnlichen und unterhaltenden Studioversuchen und Aktionen wird anschaulich Wissenswertes und Überraschendes präsentiert. Dabei geht es nicht nur um kuriose Tatsachen aus der Welt des Wissens, sondern auch um deren ganz konkreten Nutzen für den Alltag. "Wie schlau ist Deutschland?" - der interaktive Wissenstest - kommt live aus den Nobeo Studios in Köln-Hürth.

    Fotos sind erhältlich ab Donnerstag, 5. Juni 2008, 11.00 Uhr über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/wieschlauistdeutschland

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle

Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121



Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: