ZDF

ZDF-Programmhinweis
Samstag, 11. März 2000
Hitparade im ZDF
Sonntag, 12. März 2000
ML Mona Lisa

    Mainz (ots) -               Samstag, 11. März 2000, 17.55 Uhr          Hitparade im ZDF          Special Act für die März Hitparade:     der Sieger der Vorentscheidung zum Grand Prix Eurovision:     Stefan Raab "Wadde hadde duddeda"     

    Sonntag, 12. März 2000, 18.15 Uhr          ML Mona Lisa          Verblasster Ruhm - Wenn Stars abtreten müssen          Hollywood - Inbegriff von Glanz und Glamour. Aber was, wenn sich der Schatten des Alters über die Karriere legt, die Angebote ausbleiben?

    Im Kino verkörpert sie gerade Legende und Ikone in einer Person: Katja Flint als Marlene Dietrich. "Die Flint" im ML Mona Lisa Studio über die Zukunft und das Leben, wenn die Scheinwerfer ausgehen.

    Anita Ekberg, einst gefeierter Busenstar, erzählt in ML Mona Lisa vom Leben nach dem Ruhm.

    Janet Leigh, umjubelte Hauptdarstellerin in Hitchcocks Film
"Psycho", ist seit Jahren ohne jedes Engagement. ML gegenüber öffnete
sie sich und verriet, wie sie fertig wird mit dem gnadenlosen
"Vergessen-Werden".
    
    Außerdem:
    "Über Brücken gehen". Mit Schlagern kam sie schnell in den
leuchtenden Hithimmel. Heute liebt die 46-jährige Ingrid Peters noch
immer den Kick auf der Bühne. Selbstkritisch berichtet sie über eine
schnelllebige Branche und das Älter-Werden.
    
    Verblasster Ruhm in Bonn - Die einst im politischen Zentrum
stehende Stadt verabschiedet sich aus den Schlagzeilen der großen
Weltpolitik. Leerer Presseclub, zum Verkauf stehende Botschaften. Was
wird aus der Politmetropole am Rhein?
    Annemarie Renger, die erste Präsidentin des Deutschen Bundestages,
erzählt vom Anfang und Ende einer Ära.
    Moderation: Sibylle Nicolai
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: