ZDF

"Butter bei die Fische" / Drehstart zu ZDF-Komödie mit Ulrike Kriener und Peter Heinrich Brix

    Mainz (ots) - In Hamburg und Schleswig-Holstein beginnen am Dienstag, 6. Mai 2008, die Dreharbeiten zum ZDF-Fernsehfilm der Woche "Butter bei die Fische" (Arbeitstitel). Diese Komödie um die Schwierigkeiten der männlichen Landbevölkerung bei der Suche nach einer passenden Partnerin wurde speziell für die populären Schauspieler Ulrike Kriener ("Kommissarin Lucas") und Peter Heinrich Brix ("Großstadtrevier") entwickelt. Das Buch schrieb Georg Weber. Zum weiteren Ensemble gehören Gerburg Jahnke, Jan Peter Heyne, Jens Münchow, Elena Uhlig, Bjarne Mädel, Renate Delfs, Oliver Wnuk, Rike Schmid und andere. Der aus Schleswig-Holstein stammende Regisseur Lars Jessen, der diesen Stoff inszeniert, ist - neben seinem Talent für spannende Krimis ("Einsatz in Hamburg") - spätestens seit seinem Kinofilm "Am Tag als Bobby Ewing starb" bekannt für seinen besonders liebevollen Blick auf Norddeutschland. Er erzählt seine Charaktere mit trockenem Humor und großer Zuneigung.

    "Suche für drei liebevolle Männer die passenden Ehefrauen. Alter und Aussehen egal. Gerne tierlieb. Zuschriften unter Chiffre..." Diese Zeitungsanzeige nehmen vier Freundinnen aus dem Ruhrgebiet zum Anlass, nach Schleswig-Holstein aufzubrechen und ihrem Leben eine entscheidende Wendung zu geben. Petra (Ulrike Kriener), die eigentlich nur die Kupplerin sein wollte, muss sich mit Dorfpastor Hans-Uwe (Peter-Heinrich Brix) auseinandersetzen, denn der schuldet ihr noch die "Vermittlungsprovision", die sie dringend braucht. Doch Hans-Uwe hat eigene Probleme: Das marode Kirchengebäude steht wegen Baufälligkeit kurz vor der Schließung, und der Pastor benötigt jeden Cent für die Renovierung.

    Auch Petras Freundinnen Stefanie (Elena Uhlig) und Helena (Rike Schmid) haben im hohen Norden alle Hände voll zu tun, bis sie ihr Glück gefunden haben.

    Produziert wird "Butter bei die Fische" von Network Movie Film- und Fernsehproduktion GmbH, Jutta Lieck-Klenke, Hamburg. Die Redaktion im ZDF hat Daniel Blum. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis zum 6. Juni 2008. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle

Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: