ZDF

ZDF-Programmhinweis
Freitag, 3. März 2000, 14.00 Uhr
Gesundheit - Rund um die Vorsorge

Mainz (ots) - Dr. med. Günter Gerhardt gibt Tipps zu Checkup und Krebsvorsorge Wetter und "Gesundheit!": Wochenend-Service mit Inge Niedek Jeder Krankenversicherte hat ab dem vollendeten 35. Lebensjahr alle zwei Jahre einen gesetzlichen Anspruch auf den Gesundheits-Checkup. Der Arzt prüft dann die wichtigsten Körperfunktionen des Patienten. Dr. med. Günter Gerhardt zeigt den Zuschauern wie wichtig diese Untersuchung für die Gesundheit ist. Außerdem wirbt er mit seinen Studiogästen, dem Mainzer Gynäkologen Dr. med. Werner Harlfinger und der Alzeyer Urologie Dr. med. Patricia Jacobi-Nolde, für die Krebsvorsorge. Frauen können sich mit Beginn des 20. Lebensjahres jährlich einer Untersuchung zur Krebsfrüherkennung unterziehen; Männer haben mit Beginn des 45. Lebensjahres jedes Jahr einen Anspruch darauf. Die Krebsvorsorge wird bei Frauen normalerweise von Gynäkologen, bei Männern von Urologen, Internisten oder Allgemeinmedizinern vorgenommen. Darüber hinaus wartet "Gesundheit!" am Freitag mit einem weiteren Service für die Zuschauer auf. ZDF-Meteorologin Inge Niedek demonstriert zusammen mit Dr. Günter Gerhardt, welche Auswirkungen das Wochenend-Wetter auf ihre Gesundheit haben wird. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: