ZDF

"Die Kartoffelkäfer kommen" : Martin Enlen dreht in Sachsen-Anhalt / ZDF-Fernsehfilm mit Katharina Böhm und Uwe Kockisch

    Mainz (ots) - In Halberstadt / Sachsen-Anhalt beginnen am Dienstag, 8. April 2008, die Dreharbeiten zu einem neuen ZDF-Fernsehfilm mit dem Arbeitstitel "Die Kartoffelkäfer kommen". Nach einem Drehbuch von Henriette Piper inszeniert Regisseur Martin Enlen die Geschichte einer Flüchtlingsfamilie aus Schlesien, die in Hessen eine neue Heimat sucht. Die Hauptrollen spielen Katharina Böhm, Uwe Kockisch, Inka Friedrich und Stephan Kampwirth.

    Johanna (Katharina Böhm) ist nach dem Zweiten Weltkrieg mit ihren beiden Kindern aus Schlesien in ein kleines Dorf in Hessen geflohen. Doch die "Kartoffelkäfer", wie die Einheimischen die Kriegsflüchtlinge nennen, sind in ihrer neuen Heimat nicht sehr willkommen. Johanna und ihren Kindern wird ein Quartier im Pfarramt zugewiesen, doch merkwürdigerweise verweigert ausgerechnet der Pfarrer (Uwe Kockisch) der Familie die Aufnahme. Schließlich kommen die drei bei der Schwester des Bürgermeisters, Gisela Hofmann (Inka Friedrich) unter. Allmählich finden die beiden Frauen einen Weg, leidlich miteinander auszukommen. Das ändert sich, als Giselas Mann Paul (Stephan Kampwirth) aus dem Krieg zurückkehrt. Eifersucht und die Angst, Johanna könnte ein lang gehütetes Geheimnis aufdecken, quälen Gisela. Sie denunziert Johanna und ihre Kinder bei der amerikanischen Besatzungsmacht. Doch ebenso wie der Tod ihres Mannes stärken Rückschläge Johanna in ihrem Bestreben, neue Wurzeln zu fassen. Kraftvoll kämpft sie für ein selbstbestimmtes Leben und versucht eine eigene Nudelfabrikation aufzubauen...

    Produziert wird dieser ZDF-"Fernsehfilm der Woche" von der MedienKontor Movie GmbH, Produzent: Theo Baltz, Producerin: Heike Vossler. Die Redaktion im ZDF hat Karina Ulitzsch. Die Dreharbeiten in Sachsen-Anhalt dauern voraussichtlich bis 9. Mai 2008. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle

Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: